Frage von wasseristgut, 119

Wer kennt von euch dieses Problem?

Hallo alle zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor kurzem einen netten Mann kennengelernt, habe mich mit ihm nett unterhalten, Telefonnummern ausgetauscht und dann eine Zeit lang miteinander geschrieben. Vor 2 Wochen kam er mich dann besuchen. Das Problem. er war nicht wiederzuerkennen. Er wirkte auf mich ziemlich passiv, kühl und distanziert, also ganz anders wie ich ihn kennengelernt habe und mit ihm geschrieben habe. Er schrieb immer ganz nett und lustig, es war richtig unterhaltsam. Aber an dem Tag als er mich besuchen kam, war er ganz anders. Ich verstehe das nicht. Wie kann ein Mensch sich nur so ändern. Ich weiß nicht, liegt es an mir? Hat er selber Probleme? Ist er scheu? Ich weiß echt nicht was ich denken sollte, denn er hat mir ja geschrieben, wie sehr er sich freut mich besuchen zu kommen.

Antwort
von GoodFella2306, 53

es gibt viele Menschen, die im Chat oder am Telefon, also relativ anonym, sehr selbstbewusst und fröhlich sein können. Wenn man sich aber persönlich trifft, fühlen sie sich dann nicht sonderlich wohl und können sehr schnell kühl wirken. Ich würde dir den Tipp geben, es noch mal mit einem persönlichen Treffen zu versuchen, vielleicht in ungezwungener Atmosphäre bei einem Kaffee oder so. Dürfte dann sicherlich schnell auftauen

Antwort
von Annaxnaz, 49

In erster Linie würde ich nicht ausschließen, dass er einfach nur einen schlechten Tag hatte.

Ansonsten würde ich auch darauf tippen, dass er eher schüchtern bzw. in sich gekehrt ist. Es stimmt, dass sich viele Menschen im Internet selbstsicherer bewegen und anders wirken.

Ich würde ein weiteres Treffen vorschlagen. Geht einen Kaffee trinken oder etwas Essen. Ich schätze mal, je öfter man sich sieht, desto ungezwungener ist es für beide Seiten bzw. man taut auf.

Sollte er dann immer noch so komisch und anders sein, würde ich ihn einfach mal drauf ansprechen. Offen reden ist immer die beste Lösung!

Alles Gute :-)

Antwort
von kaufi, 18

Wusste er wie du aussiehst ? Viele Leute nehmen im Netz meistens ihr bestes Foto was fern der Realität ist. Das Gegenüber fühlt sich dann wenn es zu realen Treffen kommt, von der Mogelpackung sozusagen verarscht.
Es kann aber sein das er schüchtern ist und vielleicht denkt er hätte sich blamiert. Frag ihn einfach......

Antwort
von Donteatmysocks, 56

Es könnte sein, dass er Zeit braucht, "aufzutauen". Ich kenne manche Leute, die online sehr offen und extrovertiert sind, im echten Leben allerdings eher schüchtern und zurückhaltend auf neue Bekanntschaften wirken.

Du kannst ihm ja sagen, wie er auf dich gewirkt hat. Habt ihr nach eurem Treffen geschrieben? Wie es euch gefallen hat? Ob ihr euch nochmal trefft?

Kommentar von wasseristgut ,

danke :) ja ich habe gemerkt, er ist ein sehr zurückhaltender sensibler Mensch, ich habe ihm zwar geschrieben, ob er noch eine gute Heimfahrt hatte, auf die er ja geantwortet hat. aber danach habe ich keine Nachricht mehr bekommen. und ich möchte mich auch nicht melden denn es kann ja sein, dass ich ja nicht sein geschmack bin? 

Kommentar von Donteatmysocks ,

Hm, vielleicht hat er sich euer erstes Treffen auch einfach anders vorgestellt? Eventuell wurden seine Erwartungen nicht getroffen und er hat deswegen so reagiert.

Aber wissen kannst du es nur, wenn du es mit ihm klärst. Vielleicht meldet er sich ja noch (je nachdem, wie lang euer Treffen bereits zurückliegt), oder du dich bei ihm? :)

Antwort
von Tamtamy, 28

Nun ja, dieses Mal war es halt schon ein Stück "ernster" ..., zumindest wenn man nicht gerade der lockere, selbstbewusste Typ ist. Da kann der Mensch schon etwas verhalten wirken und reagieren...

Weiteres Kennenlernen ist, wie immer, die beste Möglichkeit, um herauszufinden, ob es zwischen euch passt.

Und ... viel SPASS dabei!

Ciao, Tamtamy.


Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 43

Vielleicht hatte er private Probleme von denen du nichts weist. Manchmal kann man dann seine Laune nicht verstecken.
Ich rate immer eins, reden reden reden !!
Das löst dann alles meistens ganz schnell auf :))

Antwort
von Nataljaschoen, 59

Hey,

wenn es einfach nur "komisch" war, dann rate ich dir es noch einmal zu versuchen. Oft ist es so, dass die Männer einfach schüchtern sind.. Deswegen würde ich ihm eine zweite Chance geben!

Solltest du allerdings ein ungutes Gefühl haben, weil er mehr als komisch ist, dann lass es lieber und brich den Kontakt ab.

Alles Gute!

Antwort
von Midnight1999, 7

Im Internet sind alle selbstbewusster als im Real-Life. Das beobachte ich auch an mir selbst.

Antwort
von suitman1230, 12

Real sind Menschen immer anders als in "chats" das kann ua. An schüchternheit liegen

Antwort
von frischling15, 28

Da siehst Du , was die Phantasie  ausmacht !

Antwort
von Rhapsody, 3

"Wie kann ein Mensch sich nur so ändern?" Hat er vielleicht einen Zwillingsbruder? ;-)

Antwort
von klausung80, 25

Vielleicht ist er ebenfalls schüchtern ... manche Menschen verhalten sich "REAL" anders als wenn sie mit jemandem schreiben.

Geb ihm noch Zeit - vielleicht taut er ja noch auf.

Antwort
von rodney2016, 17

Mit jemandem zu schreiben, ist halt etwas anderes, als diesem Menschen in der realen Welt zu begegnen.

Vielleicht war er nervös, vielleicht hatte er einfach nur einen schlechten Tag...

Wenn er dir wichtig ist, halte den Kontakt und triff dich wieder mit ihm. Du wirst ja sehen, ob er dann nach und nach "auftaut".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community