Frage von Lalelu1806, 38

Wer kennt sich mit Laptop-Displays aus?

Mein Display vom Laptop ist leider kaputt, sodass ich mir gerade einen neuen suche. Modellnummer usw. hab ich alles schon rausgesucht. (LP156HW1, TL C1). Jetzt bietet mir jemand einen an, der die selbe Modellnummer hat (Anschlüsse passen alle), allerdings ist die TL nicht C1 sondern A3. Was bedeutet das überhaupt, und wo ist der Unterschied? Ist der Display kompatibel (habe den PackardBell EasyNote TK85)?

Hoffe ihr könnt mir eine schnelle Antwort geben.

Antwort
von noname68, 23

sicher kannst du nur sein, wenn die teilenummer deines displays identisch mit der vom ersatz ist.

wie man das display ausbaut, kannst du auf youtube mit einem von vielen hilfreichen videos feststellen. vorausgesetzt, du hast das richtige werkzeug und know how inkl. talent zur filigraner feinmechanischen arbeit.

kläre mit dem anbieter, ob ggf. eine rücknahme ok ist, falls es nicht passen sollte.

Kommentar von Lalelu1806 ,

Der aus- und Einbau ist nicht das Problem. Das habe ich bereits gemacht.

Ich möchte nur wissen, was dieses TL C1, bzw. TL A3 bedeutet?

Die Modellnummer stimmt überein. Nur eben das TL unterscheidet sich. Dachte das kann mir jm sagen..

Antwort
von Lalelu1806, 8

Ich beantworte mir die Frage nun selbst:

Der Display mit A3 ist kompatibel.

http://www.laptopscreen.com/German/screen-part-number/LP156WH1%28TL%29%28C1%29/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community