Frage von Somew, 59

Wer kennt sich mit Kameraperspektiven aus und kennt kreative Perspektiven?

Tag!

Ich werde demnächst einen Kurzfilm drehen und suche kreative und "abstrakte" Kameraperspektiven. Hätte so an Top-Shot, Dutch Angle und an Froschperspektive gedacht. Kennt sich jemand damit aus und hätte noch andere Perspektiven auf Lager?

So Perspektiven wie die Normalsicht würde ich ungern nehmen, da der Kurzfilm eine eigenartige und ggf. düstere Stimmung rüber bringen sollte.

Mfg

Somew

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Traumbewahrer, 42

Versuche es doch mal mit der spannenden Richtung des Neuen Sehens! Hierbei sorgen aus dem Gleichgewicht gebrachte Horizontale und Vertikale in Verbindung mit stärker Auf- und Untersicht sowohl für Orientierungslosigkeit als auch für Spannung beim Betrachter.

Antwort
von Skinman, 22

Ungewöhnliche Perspektiven einfach nur um ihrer selbst willen sind nicht kreativ, sondern nervig.

Es wäre schon schön, wenn die Wahl der Perspektive sich an einem etwas höher aufgehängten Ziel orientierte, das vielleicht auch was mit der Bildkomposition oder sogar mit der Handlung zu tun hat, die Charakterisierung unterstützt oder zur gewünschten Atmosphäre beiträgt.

Sonst sind wir bei Shlock a la "Taken 3".

Antwort
von nextreme, 28

Schnall dir ne Kamera an den Fuß und geh mal spazieren, dann hast Du auch Froschhüpfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community