Frage von torriano, 31

Wer kennt sich mit Gutachten aus?

Hallo,

hatte 2014 einen unverschuldeten Arbeitsunfall wo ich mir Verletzungen an der Schulter zuzog. Ich habe mir die lange bizepssehne angerissen die dann operativ komplett durchtrennt wurde. Außerdem war die Gelenkkapsel 2x gerissen. Nach dreiwöchiger Reha war zunächst eine Besserung eingetreten, dann stellte sich heraus das sich die Kapsel stark entzündet hatte. daraufhin musste ich mit Muskelaufbau aufhören und bin mittlerweile wieder beim stand wie unmittelbar nach der op. Das heißt ich habe starke schmerzen in der Schulter nehme regelmäßig Schmerztabletten und habe starke Bewegungseinschränkung. Nun muss ich zum Gutachter. Kann mir jemand mitteilen , was da auf mich zukommt, bzw. dabei rauskommt und mit wieviel Prozente für meine Unfallversicherung ich rechnen kann?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von jessica268, 6

Das entscheidet der Gutachter. Jeder ist anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten