Frage von Marco210, 38

Wer kennt sich mit dem Getriebe vom Suzuki Jimny aus?

Hallo ich habe ein Problem mit meinem Suzuki Jimny Bj 2003 mit 98.000 km und zwar der erste Gang geht sehr schwer rein und der Rückwärtsgang kaum ohne das es knackt die Kupplung wurde vor ca.3000 km erneuert was kann das sein

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 26

Spontan einfallen würde mir defektes Pilotlager oder beim Einbau der neuen Kupplung wurde nicht darauf geachtet ob die Mitnehmerscheibe auch gut auf die Verzahnung der Getriebewelle passt und nun klemmt sie.

Antwort
von wollyuno, 14

liegt oben an der schaltkulisse über dem getriebe,es ist die platte locker oder etwas verbogen.musst aufschrauben und nachsehn und dann geht es wieder

Antwort
von Charlybrown2802, 23

das getriebe hat eine macke, damit musst du in die werkstatt

Antwort
von Blas4me, 21

Dann musst du in die Werkstatt

Fernreparatur für Getriebe gibt es leider nicht.

Antwort
von wikinger66, 13

Werkstatt aufsuchen, das kann alles mögliche sein, auch eine verstellte oder defekte Schalt-Kulisse

Antwort
von SKR700, 21

Wenn Rückwärtsgang und erster Gang auch Probleme bereiten, wenn der Motor aus ist, liegt es nicht an der Kupplung. Dann könnten die Gelenke der Schaltgestänge zuviel Spiel haben.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten