Frage von skorpibe, 47

Wer kennt sich mit dem CH Waffengesetz gut aus?

Ich habe schon mehrmals gehört, dass wenn jemand in der Schweiz von Privat eine Pistole kauft (ausgenommen Luftpistole) keinen Waffenschein sondern lediglich einen Strafregisterauszug braucht. Mir ist bekannt, dass es für eine Pistole immer einen Waffenschein braucht. Was Stimmt wirklich ?

Antwort
von JanHausM, 25

Für den Erwerb einer Waffe oder einen Waffenbestandteil benötigt es folgenden Ablauf.

- Strafregisterauszug anfordern (bei der Post)
- Bei Erhalt des Auszugs dies inkl. ein ausgefüllter Waffenerwerbsschein (WES) an die Polizei senden https://www.fedpol.admin.ch/fedpol/de/home/sicherheit/waffen/gesuche___formulare...

- Ist es die erste Waffe musst du beim Revier vorsprechen ansonsten kriegst du nach ca. 4 Wochen den Schein

Kommentar von JanHausM ,

Egal ob Gewehr oder Pistole benötigt es diesen Ablauf.

Kommentar von skorpibe ,

Für Gewehr als Sportschütze braucht es nicht unbedingt eine WES.

Kommentar von madguy1 ,

Musste nicht vorsprechen, WES innerhalb einer Woche im Briefkasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten