Frage von Rockgitarristin, 20

Wer kennt sich gut mit Henna Tattoos aus?

Guten Abend Community ich habe eine Frage und zwar ich habe mir ein Henna Tattoo gemacht jedoch muss ich es jetzt unbedingt wieder wegbekommen und das ist um die ganze Hand also nicht wirklich klein ähm ja ich habe leider keinen Alkohol oder sonst irgendetwas da, was könnte man da noch nehmen?? Danke Dumme Kommentare-> stecken lassen

Antwort
von PrincessGaGaLis, 8

Da hilft kein Alkohol & auch kein Nagellackentferner oder ähnliches. 

Du bekommst das Henna mit einer Handbürste z.B. abgeschrubbt. Dann kannst du es noch mit einem Peeling versuchen. Beim duschen bekomme ich auch immer gut was ab, weil die Haut da so aufgeweicht ist. 

Allerdings wirst du auch nicht direkt alles abbekommen. 

Nimm Seife oder Duschgel dazu, dass nimmt auch noch mehr Farbe weg. 

Antwort
von dechrisd, 14

abschrubben bis es weg ist ( 100% wird es vermutlich nicht klappen, aber deutlich)

Antwort
von lauraxdxo, 9

Probiers abzurubbeln und du könntest es evt. auch mit abschminkzeugs probieren, aber hanna tattoes sind normalerweise sehr schwer abzubekommen.

Antwort
von ingte, 10

die Farbe hat die Haut gefärbt.

Nur durch Haut entfernen durch abrubbeln etc. gehts wieder weg, Nicht mit Chemie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten