Frage von Rockgitarristin, 28

Wer kennt sich gut mit Geschichte aus?Absolutismus?

Ich schreibe morgen ein Test im Geschichte und habe das Thema "Absolutismus" und eine Frage wird wahrscheinlich sein warum es heute keinen Absolutismus gibt also warrim einfach ein Ende gesetzt wurde... Im Internet stehen zwar Sachen aber sa Check ich es ned kann es jemand ziemlich gut 7nd sp auf icj sag mal Jugendsprache xd übersetzen bzw. Mir erklären? Über jede hilfreiche Antwort würde ich mich freuen :) Danke;)

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 8

Es gab nie einen "Absolutismus" in der Realität, sondern nur in der Staatstheorie über eine mögliche monarchische Herrschaftsform, die insbesondere seit dem 16. Jahrhundert von Gelehrten entwickelt worden ist. Dass ein Herrscher "von jedem Recht losgelöst" (daher: Absolutismus) regiert hätte und im ganzen Land für seine Befehle unwidersprochenen Gehorsam erhalten hätte, ist ein Mythos bzw. ein Missverständnis aus dem 19. Jahrhundert.

Daraus ergibt sich für deine weiterführende Frage die Schlussfolgerung: was es zuvor schon nicht gegeben hat, gibt es heute erst recht nicht!

MfG

Arnold

Antwort
von Alaska555, 13

Hey,

Hast du dir mal Videos dazu angeschaut?

Das ist viel verständlicher als sowas auf irgendeiner Internetseite zu lesen :)

Antwort
von skjonii, 21

Es ist unfair, dementsprechend haben die Leute sich irgendwann dagegen gewehrt.

Schon mal was von der französischen Revolution gehört?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten