Wer kennt sich gut mit Amazon Pakete aus und mit deren Sendungsverfolgung von DHL?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst noch eine Benachrichtigung vom Zoll, musst dann zum Zollamt gehen und da die Gebühren zahlen (Zoll / Einfuhrumsatzsteuer).

Wenn der Inhalt des Pakets nicht gegen irgendwelche Gesetze oder Abkommen oder so verstößt, kannst du es dann mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist an dem Satz unverständlich?

->"

Die Sendung wird dem für den Empfänger zuständigen Zollamt übergeben. Der Empfänger kann die Sendung dort mit der Benachrichtigung des Zolls abholen.
"<-

=>>Zoll benachrichtigt dich, dann gehst du dahin und musst es abholen <<=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?