Frage von mausebein6666, 36

Wer kennt sich aus mit Lieblosigkeit?

Wie geht man richtig in einer Beziehung mit einem Narzissten um??egal was ich sage,es ist immer falsch.bin auch schon verbal oft verletzt wurden.liebe,Nähe gibt es nur wie ihr das passt,gehe ich auf sie ein,blockt sie ab.versuche ich die Probleme anzusprechen,wird entweder  geschwiegen,der Raum verlassen oder das Thema nicht angesprochen,sondern mir meine Fehler vorgehalten.ich komme nicht an sie ran,ziehe mich selbst immer mehr zurück und versuche meine Wünsche nicht mehr anzusprechen.solange ich ruhig bleibe und keine Diskussion suche,geht es...nur glücklich dabei bin ich nicht,sondern sehr einsam und lieblos behandelt.....

Antwort
von D3rNut3llaBr0t, 17

Entweder du versuchst nochmal mit ihr in Ruhe darüber zu reden, oder es bringt nichts..
Wenn man sich nicht auspricht und auf kein Kompromiss eingeht, ist das defintiv keine Beziehung und von Liebe kann man da auch nicht unbedingt reden..

Es ist in einer Beziehung wichtig, das beide auf dem selben Level sind und sich immer aussprechen können. Dass man auf Vorschläge eingeht und gemeinsam was ändert.
Versuch deiner Freundin das irgendwie bewusst zu machen, oder lass sie spüren, was sie davon hat. '-' (Keine Gewalt. xD Nur halt, das einzig vernünftige, die Beziehung beenden.)

Kommentar von mausebein6666 ,

Wie soll ich es sie spüren lassen??auch nicht mit ihr reden???so wie sie es tut???seine eigenen Wege gehen???ist schwer ...obwohl ich eine ganz liebe Frau kennen gelernt habe..aber dennoch hält mich noch etwas zurück.....die Beziehung zu beenden ,aber ich weiß nicht was...

Kommentar von D3rNut3llaBr0t ,

Abhängigkeit?
Klingt komisch, ist in vielen Fällen aber so.

Ja, zeig ihr einfach mal, wie das ist, was sie so macht, auch wenn es dir vielleicht schwer fällt. Entweder merkt sie dann, dass das 'n dummes Verhalten ist, oder wenn es ihr egal ist, dann sehe ich da keine andere Möglichkeit mehr, als die Beziehung zu beenden..

Kommentar von mausebein6666 ,

Hab ich schon versucht,hab mich gewehrt....der Schuss geht nach hinten los....sie schweigt und beachtet mich einfach nicht..nein ich soll immer schön lieb sein...denn Kritik verträgt sie gar nicht...ist aber im austeilen sehr gut...das ist dann in Ordnung...

Kommentar von D3rNut3llaBr0t ,

Dann bringt die Beziehung doch eigentlich überhaupt nichts, meiner Ansicht nach jedenfalls. '-'

Antwort
von gartenkrot, 14

Ich denke, dass diese Beziehung am absoluten Ende ist und du solltest dich von ihr trennen. Denn wenn ich in einer Beziehung unglücklich bin macht es keinen Sinn, sie aufrecht zu halten. Hier ist ein ende mit Schrecken besser als ein Schrecken ohne ende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten