Wer kennt sich aus im Themenbereich Einbürgerung und Aufenthaltsgesetz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst wie jeder andere den Einbürgerungstest machen. Iran lässt dich nicht aus deiner Staatsbürgerschaft raus. Wenn du ein Kind bekommst mit einer Deutschen hat dieses Kind automatisch beide Staatsbürgerschaften. Ich hoffe deine Frau hat dann schon den iranischen Pass. Sonst später für Kinder und Frau beantragen dauert wirklich lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArminMirza
23.12.2016, 00:27

Nein für die Frau und den Nachwuchs noch nicht beantragt. Ist das denn eine Grundvoraussetzung, wenn man einen Kurzurlaub in den Iran plant? 

Und soweit mir bekannt, ist ein Einbürgerungstest nicht notwendig, wenn man hier aufgewachsen und zur Schule gegangen ist etc. Ich bin ja dahingehend längst (nahtlos) integriert ;) 

0

Es ist so: deine Heirat im Iran oder Deutschland?  Wenn in Deutschland wurde diese in der Botschaft anerkannt? Das Kind hat bei Geburt automatisch beide sofern ihr verheiratet seit. Ich denke mal das dein Kind deinen Nachnamen hat. Ohne Pass keine Einreise oder wenn das geklappt hat, dann wird Frau und Kind ausreise verweigert. Einreise ohne iranische Papiere ist strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung