Frage von haraldius24, 20

wer kennt Server denen es egal ist was man hosted?

Antwort
von TeeTier, 11

Google mal nach "Offshore Webserver".

Die befinden sich meist in HongKong oder auf irgendwelchen Inseln.

Dort kannst du dich online anmelden, und denen einen 50€ Schein in einem Brief per Post zuschicken. Das ist dann deine Jahresgebühr inkl. Domain.

Danach kannst du per SSH oder FTP darauf zugreifen, wie bei einem normalen Webspace-Provider auch. Der einzige Unterschied ist, dass du bei solchen diensten weder Namen, noch Adresse angeben musst. Die gesamte Korrespondenz läuft über ein frei wählbares Synonym. (z. B. HorstSeehoferCSU)

Bei whois-Abfragen erscheint dann ebenfalls nicht dein Name, sondern der Name des Providers. Du bist ja auch für den Provider selbst völlig unbekannt ... das einzige, was der von dir kennt, ist dein Login-Synonym und den Brief mit den 50€.

Idealerweise würde ich die Registrierung und die komplette Kommunikation (FTP, SSH, POP, IMAP, etc.) über TOR oder mindestens VPN routen. Dann gibt es nicht mal mehr verwehrtbare IPs.

Das ganze klingt unheimlich, ist aber völlig legal. Und viele Menschen aus unterdrückten Diktaturen unterhalten ihre Blogs bei solchen Providern. Darüber hinaus dulden alle mir bekannten Offshore-Provider auch z. B. keine Kinderpornos, Drogen- oder Terrorseiten. Also so, dass man auf diesen Servern machen kann, was man will, ist es nun auch wieder nicht!

Bevor hier jemand "Illegal" oder "Kriminell" schreit, vielleicht mal kurz inne halten und die Birne einschalten. Es gibt unzählige gute Gründe für die Nutzung von Offshore-Webspace-Providern.

Nur weil man 100%ige Anonymität will, heißt das noch lange nicht, dass man etwas Verbotenes vor hat. Wer anderer Meinung ist, kann ja gerne ab morgen nackt auf die Straße gehen. Wer nichts zu verbergen hat ... :)

Antwort
von DerVerfasser, 13

Immer die Frage welche Art von Server. Brauchst du für dein Anwendungsgebiet nur nen V-Server oder gleich nen Root-Server?

Antwort
von BlackStarxX, 20

Die frage ist was willst du hosten?
Benötigst du einen V-Server oder einen Root Server?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten