Wer kennt Onlineshop mit fertig Lesebrillen mit Mineralglas Gläsern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das wird wohl schwierig werden, weil man seit langem keine Mineralgläser für Brillen mehr herstellt; fürs Autofahren sind sie sogar verboten. Möglicherweise gibt es eine Spezialanfertigung beim Optiker, doch das wird sehr teuer sein. Warum möchtest Du keine günstige Kunststoffbrille als Zweitbrille? Bei Apollo z.B. gibts die schon ab 20 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von euphonium
22.06.2016, 23:15

weil man seit langem keine Mineralgläser für Brillen mehr herstellt;

wo hast Du denn das her? Es ist einfach falsch, natürlich werden sogenannte Silikatgläser noch hergestellt, auch für Brillen.

Noch größerer Blödsinn ist Deine Behauptung, diese Gläser seien zum Autofahren verboten.

0
Kommentar von lemppilo
23.06.2016, 07:45

Danke für deine Hinweise! Ich habe vor einem Jahr noch Glas-Gläser bekommen bei Pro Optik, das würde mich sehr wundern, wenn die nicht mehr hergestellt würden. Ich benötige sie beim künstlerischen Arbeiten, und da ist Glas besser zum reinigen und von der Kratzfestigkeit.

0