Frage von TomekCLP, 136

Wer kennt nux vomica D30?

Jemand hat mir erzählt das er seine leberwerte durch einmalige Einnahme von 4 Kügelchen sehr schnell gesenkt hat... Ist das wirklich möglich?

Antwort
von LiselotteHerz, 113

Ich kenne Nux Vomica - das wird bei folgenden Symptomen angewandt

http://www.globuliwelt.de/nux-vomica-brechnuss/

Ich bin nun wirklich ein Freund und Anhänger von homöopathischen Mitteln, aber dass die einmalige Einnahme von Nux Vomica die Leberwerte rapide senkt, halte ich für etwas fragwürdig, zumal er lediglich die Potenz D30 eingenommen hat.

Wenn jemand erhöhte Leberwerte durch einen Gallenrückstau oder durch Gallensteine hat, dann macht das für mich ja evtl. noch Sinn, aber soweit ich das beurteilen kann, müsste man dann mindestens die Potenz C200 geben.

Eine Laie sollte auf keinen Fall eigenmächtig Globuli einnehmen, eine D30 kann zwar keinen ernsthafen Schaden anrichten, aber hinsichtlich des Nutzens habe ich meine Zweifel.

Ich bin seit über 15 Jahren bei einer klassisch arbeitenden Homöopathin in Behandlung und nur wenn ich ganz viel nachgelesen habe (in meinen Homöopathiebüchern und auf Homöopathieseiten im Internet) und meine Homöopathin nicht erreichbar ist, traue ich mir Eigenbehandlungen zu. Hatte allerdings auch schon hervorragende, sofortige Erfolge. Aber bei hohen Leberwerten würde ich eine Homöopathin zur Rate ziehen, ist ja schließlich kein akuter Notfall. lg Lilo

Kommentar von TomekCLP ,

Die Werte die wegen Alkoholmissbrauch steigen hätte er angeblich damit gesenkt? !

Antwort
von yilmazburak, 102

Ja das ist möglich aber die helfen nicht jedem...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten