Wer kennt gutes Sportgerät für Workouts?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! 

Fitnessstudio kann ich mir nicht leisten, da es auf dauer zu teuer wird

Dann habe ich mal einen anderen Vorschlag : Hast Du einen großen Verein in der Nähe der Leichtathletik, Rudern, Ringen oder auch Gewichtheben betreibt dann schau Dich da mal um. Zunächst gibt es dort die gleichen Geräte - wie gesagt, bei einem großen Verein - wie in einem Studio, die Trainer sind in der Regel mindestens so kompetent wie dort und Du bezahlst lediglich Vereinsbeitrag. Diese Vereine freuen sich über jedes Mitglied und werden Dich nicht in Ihren Sport zwingen. Da steht man auch eher an den Geräten als vor dem Spiegel. Beispielsweise sind inzwischen viele Frauen nur zum Zweck der Fitness großen Gewichthebervereinen beigetreten.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also du brauchst auf keinen fall teure fitnessgeräte!! du kannst alles nur mit körpergewicht trainieren sogar besser wie mit geräten.. für obliques ist die übung plate twist sehr effektiv, dazu brauchst du entweder einen Medizinball oder ausreichend schwere gewichtsschreiben (10kg+ oder so)

Für rectus abdominis mache ich Dragon Fly (dafür bräuchtest du vielleicht eine Bank..), Beinheben, und crunches 

Für die Beine würde ich Bulgarian Split Squat, Glute Ham Bridge, Side Lunges und.. wenn du die Möglichkeit hast, geh einfach raus und renn ab und zu etwas bzw spring so weit du kannst..^^

ich würde außerdem Liegestütze machen.. ich weiß Frauen haben Angst dann zu viel Masse aufzubauen.. ein paar Sätze Liegestütze pro Tag werden da nichts machen außerdem sehen gut trainierte Arme auch bei Frauen gut aus.. und es gibt viele Stars die auch ihre Arme trainieren und keine von denen hat riesige Keulen..^^ es sieht einfach nur heiß aus wenn die arme gut durchtrainiert.. natürlich sind die dann trotzdem noch klein bei Frauen..

also die meisten Übungen kannst du natürlich auch mit Zusatzgewicht machen, aber für gewöhnlich kann man Körpergewichtsübungen auch einfach schwerer machen indem man sein Gewicht anders verlagert.

Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoneySchoki
27.01.2016, 12:30

Danke für das Kommentar! war sehr hilfreich ;) Um ehrlich zu sein liebe ich Liegestütze weil ich mich danach immer klasse fühle und sie finde ich sehr gut verscheidene partien trainieren :)

0

Ich schaffe 2 Liegestütze😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoneySchoki
27.01.2016, 12:32

Alles nur Übung ^^ hab am Anfang auch nur 2 gescheite hinbekommen und hab mich gefühlt wie ein Marathonläufer

0

Du brauchst garkein Gerät. Trainiere mit deinem eigenen Körpergewicht.
30 Liegestütze sind eh schon grosses Kino. Das schaffen geschätzte 95% der Bevölkerung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung