Wer kennt gute Yaoi Mangas/Animes?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich bin auch ein yaoi Fan und meine bisherigen Favoriten sind: 

1.Gravitation 

2.Kirepapa

3.Okane Ga Nai

4.Junjou Romantica 

5.Sekaiichi Hatsukoi 

6.Hybrid Child

7.Love Stage

8.Sex Pistols

9.Tight-Rope

10.Sensive Pornograph

Etwas andere:

1.Enzai

2.Level C

3.Close the last door

4.Loveless

5.Haru wo Deitei Ita 

6.Fuyu no Semi (ist glaub ich das selbe wie nr.5)

7.No.6

8.Koisuro Bokkun

9.Saito Kaichu no Chuukoku

10.Ikoku Irokoi Romantan

11.To Kiss in the Dark

12.Obrigada por assistir

13.hey class president.

 
Manche gehen jetzt eher in Richtung sexuelle Handlung, aber sind sehr gut. 

Hab noch mehr aber ich denke das reicht vorerst mal. Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da eigentlich alle gute Anime aufgelistet wurden, hier noch einige Manga:

Ohne viele Worte (bisher 5 Bände) ist einfach total süß. - Satoru ist so schüchtern, dass er kaum sprechen kann. Keigo, in dem er verliebt ist, gesteht ihm plötzlich seine Liebe und küsst ihn.

Rutta to Kodama - Kodama ist neu auf der Schule. Da dort kein Zimmer mehr frei ist, muss er sich mit dem Schläger Ruizaki eins teilen. Durch ein Missverständnis nennt er diesen Rutta und scheint auch nicht so schlimm zu sein. Als Rutta ihn dann plötzlich ein Liebesgeständnis macht, fängt Kodama an seine eigenen Gefühle zu hinterfragen.

Trau Dich (2 Bände) - mal ein recht erwachsener Manga. Oosawa ist ein alleinerziehender Vater, der versucht Job, Kind und Alltag unter einem Hut zu bekommen. Als seine Tochter krank wird, bleibt ihm am Ende nichts anderes übrig als die Hilfe von Yoshioka anzunehmen. Dieser ist nicht nur ein Stammgast in dem Restaurant wo Oosawa arbeitet, sondern auch noch schwul, ein Playboy und hat ein Auge auf Oosawa geworfen.


Highschool Love (bisher 7 Bände) - Der Schülervertreter Kokusai ist sehr naiv, weswegen sein Stellvertreter Chiga oft für ihn einspringen muss. Je mehr Zeit er mit ihm verbringt, desto mehr gefallen findet Chiga an Kokusai, welcher dies anscheinend nicht bemerkt.

Ten Count (bisher 4 Bände) - Shirotani leidet an Mysophobie (Ansteckungsphobie). Bei einem Unfall seines Chefs trifft er auf dem Mann Kurose, welcher auf den ersten Blick Shirotanis Phobie erkennt und ihm rät einen Psychologen aufzusuchen. Nur fürchtet er sich vor so einen Besuch und wer ist eigentlich dieser Kurose?

Only the flower knows (3 Bände) - Als der Student Arikawa einem gestürzten Kommilitonen hilft, fällt ihm dessen Blumenanhänger auf. Später stößt er mit ihm zusammen und packt aus Versehen den abgerissenen Anhänger ein. Bis es ihm gelingt, den Besitzer ausfindig zu machen, hat ihm längst eine starke Faszination von seinem Kommilitonen gepackt, was aber nicht auf Erwiderung stößt.

Seven Days (2 Bände) - Der beliebte Toji hat die eigenartige Angewohnheit, mit demjenigen auszugehen, der ihn als Erster in der Woche fragt und sich am Ende der Woche wieder zu trennen. So geschieht es an einem Montag, dass er auf Shino, einem Senpaig, trifft. Seryo stört Shinos Geschlecht nicht und für Shino ist es sowieso keine ernste Beziehung. Also kann von Liebe auch keine Rede sein... oder vielleicht doch?

Katekyo (4 Bände) - Rintaro bekommt bei seinem hübschen Nachhilfelehrer Herzklopfen. Damit er umso länger bei ihm Nachhilfe hat schreibt er absichtlich schlechte Noten, was Kaede schnell herausbekommt und ihn dafür bestraft.

Love Stage (bisher 6 Bände) - Anders als Izumis Familie interessiert er sich nicht fürs Showbiz, ist ein zurückgezogener Nerd und möchte Mangaka werden. Vor 10 Jahren erlitt er während einer Aufnahme eines TV-Spots ein Trauma: Dort sollte er ausgerechnet als Mädchen auftreten und machte sich zudem in die Hose. Heute soll es eine Neuauflage geben, zusammen mit dem berühmten Star Ryouma Ichijou, welcher von früher einiges missverstanden hat.

Die "Game" Reihe von Ryo Takagi ist ebenfalls sehr gut. Das sind mehrere Einzelbände oder auch Kurzreihen. Die Story und Charas sind immer unterschiedlich.

  • Prince’s Game
  • King’s Game
  • Pirate’s Game
  • Thief’s Game
  • Devil’s Game (2 Bände)
  • Butler’s Game (3 Bände) 

Die sind auch noch toll, solle man auch in dieser Reihenfolge lesen:

Gezielte Verführung - Haru kommt als Lehrer an seine alte Schule wieder. Dort trifft er auf den Bruder des Mannes in dem er verliebt war. Obwohl er schon lange mit Kyudo aufgehört hat, schafft Tsukasa es, dass er Trainer des Clubs wird und macht Haru prompt ein Liebesgeständnis.

Gezieltes Verlangen (3 Bände) - Nachdem Reiichiro von Haru einen Korb bekommen hat, wird er Geschäftsführer eines der Geschäfte seiner Familie. Allerdings hat er keinerlei Erfahrung darin und auch so scheint er über kaum soziale Eigenschaften zu verfügen, weswegen er von dem Stellvertretenden Jinnai eingearbeitet wird.

Gezielte Verwirrung (2 Bände) - Auf der Suche nach neuen Kimonostoffen entdeckt Kijima ein Design, das ihn sofort in seinen Bann schlägt. Er muss den jungen Künstler Yuzuki Ichikawa dazu bringen, weitere Designs für sein Unternehmen anzufertigen. Doch der schüchterne junge Mann weigert sich, obwohl er ganz klar an ihm interessiert ist.

Einzelbände:

  • Der Bodyguard
  • Geliebter Raufbold
  • Dein süßer Duft
  • Konbini-kun
  • Mein hübsches Ego
  • Tiger Kiss
  • Fashion Affairs
  • Awesome Darling
  • Spotlight Lover
  • Liebesskizzen
  • Lass es uns tun
  • Küsse unterm Regenbogen
  • Touch me Teacher
  • A Foreign Love Affair
  • Royal Fiance 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Animes kenne ich :

-Love Stage

-junjou romantica

-sekaiichi hatsukoi

-Super lovers (shounen ai)

-Gravitation (shounen ai)

-Kono Danshi, Mahou ga Oshigoto Desu (shounen ai)

-Monochrome Factor (shounen ai)

-Nr.6 (shounen ai)

-Princess Princess (shounen ai)

-Suki na Mono wa Suki Dakara Shou ga nai (shounen ai)

Shounen Ai ist ähnlich wie Yaoi

Hoffe da ist einer dabei der dir gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leo1308
29.07.2016, 22:48

Dankeeee :D

0

Lets do it dental

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Manga Play Boy Blues oder Crash'n'Burn ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir die Mangareihe "Electric Delusion" und das Manga "Kuroneko" Hab ich selber zuhause und es ist richtig genial ^^ und eins hab ich noch . Die Mangareihe "Love Mode" is zwar schon bisschen älter aber der Hammer zum lesen :D

Grüße von einem Yaoifan ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leo1308
29.07.2016, 22:48

Kuroneko hab ich auch schon bei mir stehen, muss den aber leider gottes vor meinen eltern verstecken xD Danke für deine Antwort :3

0

Ich mag die Klassiker wie Kaze to Ki no Uta oder Natsu e no Tobira.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junjou Romantica und Sekaiichi Hatsukoi sind die besten Yaois hahahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sekaiichi Hatsukoi😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung