Frage von Mary1105, 1.855

Wer kennt Finanztrade LTD ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kalamalev, 1.645

manager@finanztrade.com . wenn man hier die entsprechende Webseite aufruft passt diese nicht zum Jobangebot. Habe auch ein Jobangebot erhalten. Unterzeichnet ist meine Mail mit Dr. Klemens Wolrtmann über ihn ist nichts im Netz zu finden. So wie ich das betrachte ist es Geldwäsche und sobald man sein Konto dafür hergibt haftet man für den Schaden gegenüber demjenigen dem das Geld tatsächlich gehört. Denn wenn es nachvollziehbar währe würde man das Geld einfach weiter überweisen. Durch die Barabhebung ist man der letzte der das Geld hatte. mfG Kalamalev

Kommentar von Mary1105 ,

Hallo, danke, genau von dieser Adr. kam das Angebot. Konnte ja nur Betrug sein!

Antwort
von Tiguan65, 943

Hallo , ich hatte auch schon das Vergnügen mit Finanztrade LTD . Aufgrund meines Krebsleiden wollte ich einen Neben Job haben . Meine Bank hatte mich aufgeklärt . Wenn ich könnte würde ich gerne Helfen diese Bande dingfest zu machen .

Antwort
von Audi1197, 1.078

Ich habe auch ein solches Jobangebot erhalten.

Mir ist schon klar, dass es sich um Geldwäsche handelt, also Finger

weg!!!

Ich habe mir jedoch überlegt: man geht darauf ein, erhält das Geld und bringt es zur Polizei? Besteht dann nicht die Möglichkeit, diesen Betrügern das Handwerk zu legen? Dann würde ich das einfach mal versuchen...

Wie seht Ihr das? 

Antwort
von Stony1968, 1.268

Dr. Klemens Wolrtmann
manager@finanztrade.com

Es handelt sich dabei um professionelle Geldwäsche. Also Finger weg von dem Typen an dem war ich jetzt einige Zeit dran um Informationen zu bekommen. Der Typ ist zwar sehr vorsichtig aber er ist auch gleichzeitig so blöd das es weh tut. Wenn die Blödheit die dieser Typ an den Tag legt weh tun würde dann wäre der nur noch am schreien. Wie kann man mir schreiben das es eine legale Sache ist und mich dann auf gerichtliche Konsequenzen hinweisen obwohl er mir einen Anteil von etwa 1.000€ pro 5.000€ zusichert? Ich sage doch wenn Blödheit weh tun würde. Die letzten Sätze seiner Mail waren.

"Da unzuverlässige Mitarbeiter es viel zu öfter versuchen, eine Stelle in unserer Firma zu finden, müssen wir Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, dass unsere Tätigkeit absolut legal ist. Falls der Mitarbeiter uns nicht mehr kontaktiert, nachdem er die erste Überweisung bekommen hat, werden wir den Gerichtsweg beschreiten und unser Geld zurückbekommen.
Wenn Sie die Vorgehensweise verstanden haben, schicken Sie uns die nötigen Informationen und wir können die Zusammenarbeit beginnen. Wenn Sie zusätzliche Fragen
haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. "

Also dümmer geht es echt nicht mehr. Ich bin auf solche Deppen spezialisiert und ärgere die so lange bis ich das habe was ich haben will Informationen die zu seiner Festnahme führen könnten.

Antwort
von steff1407, 1.336

Hallo, lass bitte die Hände davon. Habe erst vor einer Woche die böse Erfahrung gemacht.... Wenn Du weitere Infos möchtest oder irgendwas von denen raus bekommst bitte sag Bescheid. Sitze ganz schön in der Sch.... wegen denen.....

Kommentar von Mary1105 ,

Was ist denn passiert, habe von denen ein Jobangebot bekommen.

Kommentar von Mary1105 ,

Habe jetzt rausbekommen dass das Ganze um Geldwäsche geht.

Danke für deine Warnung! :-)

Kommentar von HappyHund ,

Hi Steff,

kannst du deine Erfahrung mit der Bande bitte etwas mehr konkretisieren, damit andere daraus lernen können und nicht darauf reinfallen?

Danke!

Kommentar von Rolli2016 ,

Hallo steff2410 was ist den genau passiert kannst du mich auf klären bin auch Opfer der Verbrecher geworden ...

Kommentar von Azu1075 ,

Ich bin auch Opfer bitte dringenden infos

Kommentar von HappyHund ,

Habt ihr bereits Geld von denen erhalten? Dann bitte nichts mehr machen. Oder habt ihr das Geld bereits abgehoben und weitergeschickt?

Antwort
von Gabriel220, 845

Hallo ich habe gerade auch ein job Angebot bekommen weiss habe gegoogelt der Mann ist in Google nicht zu finden kann mir bitte jemand helfen und mir erkaren was da vor sich geht

Kommentar von Azu1075 ,

Lasse die Finger das sind Betrüger

Antwort
von HappyHund, 1.003

Ich vermute mal, dass sie folgendermaßen agieren:

1. Sie knacken das Konto eines Opfers und überweisen von dort aus Geld auf DEIN Konto.

2. Du hebst das Geld ab und schickst 80% davon per Western Union oder Money Gram auf ein anonymes Konto. Damit ist das Geld unwiderruflich verloren.

3. Die Polizei findet heraus, dass das Geld vom geknackten Konto auf dein Konto geflossen ist und besucht dich zu Hause.

4. Du hast zwar die Mails der Finanztrade LTD als Beweis, aber Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Du musst für die kompletten 5000€ haften.

Ich kann verstehen, dass sie schreiben sie würden dich verklagen, wenn du ganze Geld einkassierst. Denn schließlich wollen sie ja auch was von ihrer Beute haben. Natürlich wird dich in diesem Fall niemand verklagen.

Kommentar von Congetta ,

Ich habe auch eine E-Mail von Finanztrade LTD bekommen. Die spinnen doch echt. Da mein Angebot von denen von Freitag ist, hat jemand eine Idee wie man denen das Handwerk legt? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten