Frage von SunshineChelly, 117

Wer kennt einen schönen Vers aus der Bibel?

Hallo :) Ich suche einen schönen Vers für meine Freundin zu Weihnachten. Habe vor ihr eine Kette mit einem Bild zu schenken (innen drin) und eine Angabe für einen schönen Vers reinzuscheiben...und bitte um Vorschläge :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ani77777, 12

Die Liebe
(1.Korinther 13 )

Ohne Liebe bin ich nichts.
Selbst wenn ich in allen Sprachen der Welt,
ja mit Engelszungen reden könnte,
aber ich hätte keine Liebe, 
so wären alle meine Worte hohl und leer,
ohne jeden Klang, 
wie dröhnendes Eisen oder ein dumpfer Paukenschlag.
Könnte ich aus göttlicher Eingebung reden,
wüsste alle Geheimnisse Gottes,
könnte seine Gedanken erkennen
und hätte einen Glauben, der Berge versetzt,
aber mir würde die Liebe fehlen,
so wäre das alles nichts.
Selbst wenn ich all meinen Besitz
an die Armen verschenken 
und für meinen Glauben das Leben opfern würde,
hätte aber keine Liebe, 
dann wäre alles umsonst.

Die Liebe ist geduldig und freundlich.
Sie kennt keinen Neid, keine Selbstsucht,
sie prahlt nicht und ist nicht überheblich.
Liebe ist weder verletzend 
noch auf sich selbst bedacht,
weder reizbar noch nachtragend.
Sie freut sich nicht am Unrecht,
sondern freut sich, wenn die Wahrheit siegt.
Diese Liebe erträgt alles, sie glaubt alles,
sie hofft alles und hält allem stand.

Einmal werden keine Propheten mehr zu uns sprechen,
das Beten in anderen Sprachen wird aufhören,
die Erkenntnis der Absichten Gottes mit uns
wird nicht mehr nötig sein.
Nur eines wird bleiben:
die Liebe.
Denn unsere Erkenntnis ist bruchstückhaft
ebenso wie unser prophetisches Reden.
Wenn aber das Vollkommene - das Reich Gottes da ist, wird alles Vorläufige vergangen sein.
Als Kind redete, dachte und urteilte ich wie ein Kind.
Jetzt bin ich ein Mann und habe das kindliche Wesen abgelegt.
Noch ist uns bei aller prophetischen Schau vieles unklar und rätselhaft.
Einmal aber werden wir Gott sehen,
wie er ist.
Jetzt erkenne ich nur Bruchstücke,
doch einmal werde ich alles klar erkennen,
so deutlich, wie Gott mich jetzt schon kennt.

Was bleibt sind:
Glaube, Hoffnung und Liebe.
Die Liebe aber ist das Größte.

Antwort
von JTKirk2000, 44

Ich finde ja die Seligpreisungen allgemein gut, aber das sind gleich mehrere Verse (für die Kette ist daher zu empfehlen, eine passende der Seligpreisungen auszusuchen, sofern Du meinst, dass diese geeignet ist):

3 Er sagte: Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.2 

4 Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden. 5 Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.3 6 Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden. 7 Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden. 8 Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen. 9 Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden. 10 Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihnen gehört das Himmelreich. 11 Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.
(Quelle: http://www.bibleserver.com/text/EU/Matthäus5 )
Antwort
von Yanik19, 57

Du bist wunderbar gemacht… (Psalm 139,4)



Antwort
von kdd1945, 18

Hallo SunshineChelly,

Zu verlässlicher Freundschaft habe ich Dir ein paar Verse aus dem Bibelbuch "Sprüche" (HFA) herausgesucht.

Der erste zeigt, was es bedeutet, ein wahrer Freund zu sein.

Spr 17,17 Auf einen Freund kannst du dich immer verlassen; wenn es dir schlecht geht, ist er für dich wie ein Bruder.

Die weiteren Verse helfen, die Freundschaft zu bewahren.

Spr 17,9 Wer über die Fehler anderer hinwegsieht, gewinnt ihre Liebe; wer alte Fehler immer wieder ausgräbt, zerstört jede Freundschaft.

Spr 18,19 Ein Freund, den du enttäuscht hast, ist schwerer zurückzugewinnen als eine bewachte Festung; wenn man sich entzweit, ist jede Tür verschlossen.

Spr 18,24 Viele so genannte Freunde schaden dir nur, aber ein wirklicher Freund steht mehr zu dir als ein Bruder.

Wenn Du einen besonderen Gedanken hast, helfe ich gerne.

Kommentar von kdd1945 ,

Freund - Freundin

Antwort
von chrisbyrd, 20

Vielleicht passen einige der folgenden Bibelverse:

"Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." Johannes 3,16

"Fürchte Dich nicht! Ich habe Dich erlöst! Ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du bist mein!" Jesaja 56,4

"Jesus Christus spricht: Ich lebe und ihr sollt auch leben." Johannes 14,19

"Der Herr ist mein Helfer, ich will mich nicht fürchten." Hebräer 13,6

"Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch." 1. Petrus 5,7

"Wir wissen, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt." Römer 8, 28

"Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein? " Römer 8,31

"Lebt in der Liebe, wie auch Christus uns geliebt hat." Epheser 5,2

"Des Herrn Wort aber bleibt in Ewigkeit." 1. Petrus 1,25

"Wir wissen, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt." Römer 8, 28

"Wer nicht liebt, der hat Gott nicht erkannt; denn Gott ist Liebe." 1. Johannes 4,8

"Das ist mein Gebot, dass ihr einander liebt, gleichwie ich euch geliebt habe." Johannes 15,12

"Große Wasser können die Liebe nicht auslöschen, und Ströme sie nicht ertränken. Wenn einer allen Reichtum seines Hauses um die Liebe gäbe, so würde man ihn nur verachten!" Hohelied 8,7

"Wie schön bist du und wie lieblich, o Liebe voller Wonnen!" Hohelied 7,7

Antwort
von edgar4802, 23

Das wäre ein Grund mal wieder in der Bibel zu lesen !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community