Frage von rosikonni, 50

Wer kennt diese sehr kleinen Käfer von Parkbänken, Biergärten etc.? Laufen immer im Doppelpack, mit dem Hinterteil "zusammengeklebt"?

Leider nicht sehr scharf geworden, das Foto, aber müssten anhand der auffälligen Zeichnung doch zu identifizieren sein ?

Würd mich halt auch interessieren, warum die immer im Doppelpack herumlaufen. Paarung?

Antwort
von Violetta1, 17

Das sind Feuerwanzen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Feuerwanzen

Wir haben die früher scherzig immer Poppkäfer genannt.. man sieht sie eben oft so,w enn sie sich paaren.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 10

Ich halte das für Lindenwanzen Oxycarenus lavaterea

http://www.koleopterologie.de/heteroptera/4pent1/lygaeidae-oxycarenus-lavaterae-...

Der weiße Fleck ergibt sich durch die weiß wirkende Flügelmembran.

https://www.google.de/search?q=Oxycarenus+lavaterae&biw=1012&bih=545&...

http://www.insektenbox.de/wanzen/oxylav2.htm

Sie treten wie die Feuerwanzen in Scharen auf.

Kommentar von rosikonni ,

ja, ich hatte es inzwischen schon selbst aufklären können, aber das kommt hin und ist hier die einzige richtige Antwort. ;-)
Worauf allerdings nirgends eingegangen wird ist dieser "Doppellauf". Dabei so extrem auffällig, hab quasi noch nie eine allein gesehen. Aber gut.

Kommentar von rosikonni ,

Ja, mein lieber Scholli ! DAS gibt Nachwuchs ohne Ende. Wenigstens richten sie wohl keinen Schaden an. Aber ein  Spaß ist es nicht mehr, unter dem alten Lindenbaum zu sitzen, man hat die auch ständig auf sich.... :-/

Kommentar von antnschnobe ,

Da hast Du recht. Spaß ist anders. : ))

Antwort
von DarkPerse, 27

Nicht immer, wenn du sie so siehst, paaren sie sich gerade :D Dürften Feuerkäfer sein

Kommentar von LessThanThree ,

bzw. genauer gesagt ist es die feuerwanze, jep

Kommentar von rosikonni ,

Hm, wenn es nicht irgend ne Unterart der Feuerwanze ist, glaub ich's eigentlich nicht. Habe mich grad kürzlich über Feuerwanzen schlau gemacht, weil sie unseren Hibiscus bevölkern. Aber die sind nur rot und schwarz, haben nicht diesen weißen Fleck. Außerdem sind sie um ein vielfaches größer. Diese hier sind einzeln nur wenige Milimeter groß, schätzungsweise 4.5mm

Kommentar von LessThanThree ,

Ach das hinten ist ein weißer Fleck? Ich dachte, das wäre auf eine schlechte Fotoquali zurückzuführen.... jetzt interessiert es mich auch ^^

Kommentar von rosikonni ,

Ich hab schon das ganze Internet links gemacht, schon auf ner Käfer-Identifikations.Seite Größe, Form und Farbe eingegeben, - null Ergebnis !.  Die sind viel kleiner, auch gar nicht so platt wie diese Feuerwanzen, nicht so grell signalrot.
Sind mir früher auch nie aufgefallen, aber dieses Jahr ständig.  Bin hier in Unterfranken.

Antwort
von Biberchen, 17

https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeine_Feuerwanze

Antwort
von ragglan, 17

Das sind Feuerwanzen + sie paaren sich.

Antwort
von rosikonni, 7

Also, kann es jetzt selbst beantworten, - hab woanders den richtigen Hinweis bekommen....
"
Oxycarenidae, eine Familie der Wanzen (Heteroptera) innerhalb der Teilordnung Pentatomomorpha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten