Frage von GeisterExperte, 43

Wer kennt die Grundlagen des Gesetztes mit der Doppelter Staatsangehörigkeit für Kinder was in Deutschland geboren sind - aber Ausländische Eltern haben?

Wer ist in dieser Situation . Ich und meine Frau haben die Doppelte Staatsangehörigkeit (deutsch - rumänisch ) was uns NICHT Verboten wurde vom Gesetz . Unsere Kinder sind geboren in Deutschland was sie den deutschen Status haben mit der Staatsangehörigkeit , nun ist bei unserem Konsulat ein NEUES Gesetz raus gekommen wo geschildert ist , das die rumänische Bürger was die doppelte Staatsangehörigkeit haben und anerkannt wurden im Status als deutsche Aussiedler ( ab 1990 ) und noch die rumänische Staatsangehörigkeit nach Gesetzlichen Pflicht Besitzen , müssen nach Pflicht in der alter Heimat bei den Behörden ( hiesigen Standesamt wo man geboren wurde ) miteilen ob man Verheiratet ist , ob Geschieden ist , wo und wann die Kinder geboren sind . Nun zu meiner Frage : Erlaubt das deutsche Gesetz unseren Kinder was die 100%ige deutsche Staatsangehörigkeit haben , zusätzlich auch die rumänische Staatsangehörigkeit zu erhalten ( nach den Eltern ) ? oder verbietet der deutsche Staat den Kindern sowas. Da ich Verpflichtet bin nach dem Gesetz jede Änderung mitzuteilen in der alter Heimat ( obwohl wir deutsche Staatsbürger sind seit 1990 ) , bekommen unsere Kinder die rum. Staatsangehörigkeit sofort nach der Mutter der Kinder. Ich verstehe da was nicht , ich habe ein deutsches Gesetz gefunden wo gesagt wird , man könne den Kindern zwei Staatsangehörigkeiten nicht Verbieten - aber die Kinder müssen sich bis zum 23. Lebensjahr entscheiden welche Staatsangehörigkeit sie behalten wollen. Das Gesetz ist sehr Kompliziert zu verstehen. Haben unsere Kinder schon die doppelte Staatsangehörigkeit von der Geburt schon her , ich habe keine Ahnung. Wer weiß Rat.

Antwort
von butz1510, 34

Nach deutschem Recht bekommen die Kinder alle Staatsgehörigkeiten ihrer Eltern. Ihr wohnt in Deutschland, oder?

Kommentar von GeisterExperte ,

JA-wir wohnen seit 1990 in Baden-Württemberg und die Kinder sind im Jahr 1999 in Deutschland geboren. Jetzt weiß ich nicht , haben die Kinder bei der Geburt sofort auch die rumänische Staatsangehörigkeit erhalten !! ich weiß nicht von wo ich den Bewis holen soll , von welcher Behörde. 

Kommentar von butz1510 ,

Da kannst Du einfach mal zum Einwohnermeldeamt /Bürgerbüro gehen und nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten