Frage von mbmama,

Wer kennt das Rezept für Bauern-Tres?

Ich habe vor Jahren in einem rustikalen Restaurant in Bayerns Bergen das Gericht gegessen. Den genauen Standort habe ich vergessen, das leckere Essen aber nicht. Wer kennt das Rezept?

Hilfreichste Antwort von Luise,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, das heißt Tris (von Dreierlei) und ist in Südtirol beheimatet. Suche unter Kasnocken, Spinatnocken und Specknocken, dann findest Du eher was. Und sonst antworte hierauf, ich könnte es auch aus dem Kochbuch suchen, habe aber gerade keine Zeit.

Kommentar von Katzentatze,

Daran habe ich auch gedacht, aber die Zutaten kommen ja da in den Teig und nicht als Füllung. Und sie werden normal auch nicht mit geklärter Butter gereicht.

Kommentar von Luise,

Ja genau. Die Spinatnocken werden z.B. mit Spinat und Ricotta gemacht (Teil, keine Füllung), die Specknocken ähnlich einem Semmelknödelteig... Dazu zerlassene Butter mit viel Parmesan. Total lecker. http://www.chefkoch.de/rezepte/117271049640759/Spinatnocken.html

Kommentar von Luise,

http://www.chefkoch.de/rezepte/239421097074830/Kaesenocken.html

Kommentar von Luise,

http://www.sonnenhof.at/tipp.phtml Da sind auch Specknocken dabei. Alle drei zusammen: Spinat+Käse+Speck mit zerlassener Butter und Parmesan ergibt Südtiroler Tris.

Kommentar von mbmama,

Vielen, lieben Dank für eure Tips. Mein Sonntag ist gerettet!

Antwort von Katzentatze,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich kann mit der Bezeichnung nicht viel anfangen. Kannst du bitte sagen, was das ist oder wie es aussah?

Kommentar von mbmama,

Das waren große, ovale Knödel (Klöße) jeweils mit unterschiedlicher Füllung und geklärter Butter als Zugabe

Kommentar von Katzentatze,

Die nennt man u.a. Germknödel oder Dampfnudeln. Hier mal ein paar Rezepte: http://www.chefkoch.de/rs/s0/germkn%F6del/Rezepte.html

Sie kennen die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community