Frage von Schnuubii26, 83

Wer kennt das Insekt ?

Ich habe Seit einiger Zeit trotz fallen diese käfer . Wer Weiss was das für welche sind

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 35

Das halte ich auch für ein Silberfischchen - Kamm- und Ofenfischen passen nicht.

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Silberfischchen-Lepisma-sa...

Köderboxen, gibt's im Bau- und Drogeriemarkt, aufstellen.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 10

Zitat von dieser Webseite

Silberfische in der Wohnung sind kein wirkliches Problem.
Weder gelten sie als Krankheitsüberträger noch sind sie bei der
Nahrungsaufnahme sonderlich zerstörerisch. Sie knabbern zwar
gelegentlich Bucheinbände und verschiedene Stoffe an, allerdings halten
sich die Schäden hier in Grenzen.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/silberfische-silberfischchen.php  

Antwort
von Bitterkraut, 20

Für mich sieht das aus, wie die Larve von irgendwas. Leider ist das Foto nicht sehr gut und zeigt kaum Details. Hat es Beine? wenn ja, wo?

Antwort
von babyschimmerlos, 38

Das ist ein Silberfischchen. Kommt immer dort vor, wo es nass und feucht ist. Lebt von Schuppen des Menschen.

Kommentar von Schnuubii26 ,

Aber in meinem wohnzimmer ist es ja nicht feucht oder so . Und Silberfische sind ja auch schnell . 

Kommentar von babyschimmerlos ,

Es gibt auch langsame Silberfischchen. Besonders wenn sie dick und alt sind. Und bei einer grundsätzlich hohen Raumfeuchte sind die überall, auch im Wohnzimmer. Vielleicht versuchst du mal, öfter zu lüften. By the way: Silberfischchen sind Nützlinge und keine Schädlinge. Sie übertragen keine Krankheiten sondern fressen deine unappetitlichen Hinterlassenschaften auf. In einem sauberen Haushalt gibt es daher auch in den seltensten Fällen Silberfischchen. Das soll kein Angriff auf dich sein.

Antwort
von Schnuubii26, 2

Danke erstmal für alle antworten. Nachdem ich den Kammerjäger zum 3 mal da hatte wissen wir endlich was es ist. Der sogenannte wollkrautblütenkäfer. Er kommt von draussen rein.

Antwort
von Scumpy, 40

Ist er so etwa 1cm groß? Hast das mal mit silberfisch verglichen?

Kommentar von Schnuubii26 ,

1 cm kommt gut hin.  Aber ich kann mir nicht vorstellen das es ein Silberfisch sein soll.  Ich kenne sie nur aus dem Bad und die sind sehr schnell . Unsere sind langsam.

Kommentar von Scumpy ,

Puh ne andere Idee habe ich auch nicht. Hast ne Uni oder nen Zoo bei dir in der Nähe zum fragen? Sonst muss der Kammerjäger mal kommen. Oder googel doch mal nach Insekten die sich in Wohnung aufhalten. 

Kommentar von Schnuubii26 ,

Gegoogelt habe ich.  Komme aber auf kein Ergebnis.  Der Kammerjäger war da und wusste selber nicht was das war.  Er hat mir eine Falle dagelassen uns hat was auf meinen Boden gesprüht.  Zoo oder ähnliches habe ich nicht hier . 

Kommentar von Scumpy ,

Also wenn selbst der das nicht weiß!? Kann ich ja kaum glauben. Vielleicht aliens?  😀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten