Frage von anbra777,

wer kennt cranio sacral therapie, dorn-breuss-methode bzw. japanisches heilströmen?

arbeitet von euch jemand mit den genannten methoden - welcher unterschied?? wer hat erfahrungen damit gemacht und war schon bei einem therapeuten mit diesen anwendungen? danke

Antwort von myslife,

Zumindest von Cranio Sarcral Therapie ist nichts seriöses zu erwarten. Hier paar Infos: http://medctr.de/index.php?page=sons#cranio-sacral-therapie

Kommentar von kima345,

da habe ich andere Erfahrungen gemacht und kann dies nur weiter empfehlen. Klar es kommt immer drauf an auf wenn man stößt. Es sollte schon jemand mit einer Cranio-Ausbildung sein

Antwort von augustkoenigin,

Welche Beschwerden willst Du behandeln? Dorn-Breuss hilft bei Problemen und Fehlstellungen der Wirbelsäule. Die meisten "Therapeuten" haben hier gerade einen 2-Tages-Kurs gemacht. Wäre mir zuwenig. Cranio-Sacral-Therapie soll Hirn- und Rückenmarksflüssigkeiten zum Fließen bringen. Habe selbst keine Erfahrung damit. Japanisches Heilströmen ist zur Selbstbehandlung bei einer Vielzahl von Beschwerden gut geeignet. Kannst Du nach Buch selbst erlernen. Wichtig ist es, alle chronischen und akuten Beschwerden erst einem Arzt vorzustellen.

Kommentar von anbra777,

ich bin am überlegen, ob ich in dieser richtung kurse oder ausbildungen mache und ob das sinn hat und suche daher nach erfahrungsberichten! bzw. für mich selbst energiesteigerung - balance und für allgemeines wohlbefinden.

Kommentar von augustkoenigin,

www.fakt-weiterbildung.de Schau mal, ob das was für Dich dabei ist.

Kommentar von augustkoenigin,

Und www.emagister.de listet bundesweit jede Menge Ausbildungen im Gesundheitsbereich auf.

Kommentar von augustkoenigin,

www.fakt-weiterbildung.de schau mal, ob da was für Dich dabei ist.

Antwort von Quickstep,

Ich hatte mal eine Cranio sakrale Anwendung, hat aber nichts gebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Meisterwurz (Peucedanum ostruthium) ist ein sehr gutes Mittel gegen Grippe und andere Atemwegserkrankungen. Wer Meisterwurz Blätter (getrocknet oder frisch) mit Wasser aufkocht, erhält einen sehr guten Tee der sehr gegen diese vorher genannten Erkrankungen hilft. Aber auch Salben aus Meisterwurz sind hervorragend.

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten