Frage von leander101010, 121

Wer kann Steno Schrift entziffern?

Hallo, was verbirgt sich hinter dieser Stenoschrift? Der Verfasser ist verstorben und kann es uns nicht mehr nitteilen! Wer kann helfen? Danke!!

Antwort
von iKocher, 14

Fragt mal bei jemandem nach der Sütterlin lesen kann! Ich kann darin nämlich ein Sütterlin-"ch" und ein weiteres Sütterlin-"h" erkennen

Antwort
von Malavatica, 94

Hast du mehr als dieses eine?  Das ist schwer zu entziffern. 

Antwort
von amdros, 53

Das ist zwar Steno aber sehr sehr schwer bzw. gar nicht zu entziffern!

Antwort
von critter, 15

Es scheint schon Steno zu sein. Aber sooo ein langes Wort? Man kann es in einzelne Buchstaben mit viel Phantasie zerpflücken, aber ein richtiges Wort wird es nicht. Ganz zum Schluß das Abgesetzte könnte Pässe heißen.

Antwort
von mulan, 80

Ist das überhaupt Steno? Ist mir zuviel zusammenhängend.

Kommentar von mulan ,

Einen Moment dachte ich sogar an kyrillische Schreibschrift. ...

Antwort
von mulan, 65

Welche Sprache hat der Verstorbene gesprochen? Was war er evtl. von Beruf? Worauf hat er das geschrieben? Irgendein Zusammenhang?

Antwort
von 716167, 60

Das sieht nicht nach Steno aus, eventuell ist das Sütterlin-Schrift.

Kommentar von leander101010 ,

Danke! Kennt sich jemand damit aus?

Kommentar von amdros ,

Auf jeden Fall ist es Steno und kein Sütterlin..ich kenne beides aber wie schon erwähnt, da sind mit Sicherheit eigene Schriftzüge enthalten und demzufolge nicht zu entziffern

Antwort
von Entdeckung, 41

Wie die anderen User schon geschrieben haben, das ist KEIN Steno.

Aber es könnte sich dabei um eine Unterschrift handeln, entweder Sütterlin (kommt auf die Zeit an, in welcher das geschrieben worden ist) oder eine ganz "normale" jedoch unleserliche "Klaue" ... ;-)

Antwort
von iKocher, 12

Wenn das eine wirre Buchstabenfolge sein soll, dann ist das sehr wahrscheinlich Sütterlin!

In dem Fall würde soetwas wie "lmlchohSo" dastehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten