Frage von Claubel, 31

Wer kann mit sagen was das für ein Gewächs ist?

Da ich die letzten Monate nichts im Garten tun konnte, hat sich auf den Beeten überall das Zeug verbreitet und zwar flächendeckend. Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich es wieder loswerde.

Antwort
von Blumenacker, 8

Das ist Zaungiersch, ein Problemunkraut. Einmal etabliert ist es schwer loszuwerden. Die Rhizome, Wurzelausläufer, sind das Problem und sorgen dafür, daß sich die Pflanze flächig verbreitet.

Am besten gräbt man die Pflanze bei feuchtem Boden - immer und immer wieder - mit möglichst viel Wurzeln aus. Allerdings kann aus jedem zurückbleibenden Wurzelrest wieder ein neuer Austrieb kommen.

Es werden auch Unkrautvernichter gegen Giersch angeboten: Vorox Gierschfrei oder Finalsan AF Gierschfrei. Deren Einsatz macht aber nur Sinn, wenn der Gierschaustrieb noch jung ist, und man muß aufpassen, daß man keine anderen Pflanzen trifft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten