Frage von xcoolxboyx, 62

Wer kann mir Unterschiede/ Gemeinsamkeiten von russischen und deutschen Märchen sagen, sowie Besonderheiten russischer Märchen?

Hallo,ich besuche die 10 Klasse einer Realschule,dieses Jahr schreibe ich meine Facharbeit über Märchen,insbesondere über russische Märchen,leider finde ich weder im Internet noch in Büchern,etc. Hilfe zu folgenden Fragen:,,nenne Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede zwischen deutschen und russischen Märchen",,Vergleiche anschließend die russischen und die deutschen Märchen",,welche Besonderheiten/Kenzeichen gibt es bei russischen Märchen?",,die russischen Märchen Geschichte",über ein paar Info´s über die Aktualität der russischen Märchen würde ich mich auch freuen.Auch wenn das jetzt relativ viel ist würde ich mich über Hilfe sehr freuen :).Danke im vorraus.

Antwort
von Koschtschej, 42

Die russischen Märchen wurden vor allem durch Afanasiev gesammelt. Der hat die Brüder Grimm zum Vorbild genommen. Es gibt sehr viele Gemeinsamkeiten, vor allem die Handlungsstruktur ist ähnlich.

Unterschiede gibt es in Kleinigkeiten: Eingangsformel bei Grimm ist häufig "Es war einmal ...", bei Afanasiev findet man oft: "In einem Zarenreich, in einem Staat zugleich, ..."

Die bekannteste Hexe bei Grimm ist die aus "Hänsel und Gretel", die im Knusperhäuschen lebt. Bei Afanasiev heißt die Hexe "Baba Jaga" und kommt oft vor. Sie wohnt in einer Hütte auf Hühnerbeinen und besitzt tolle Pferde.

Das Märchen "Vom Fischer und seiner Frau" gibt es bei Afanasiev auch. Es trägt den Titel "Das goldene Fischlein".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community