Frage von Kaninchenhelpi, 36

Wer kann mir nochmal den Satz des Vieta erklären?

Hab ein bisschen in den Ferien verlernt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Queenlaura, 18

Der Satz des Vieta stellt den Zusammenhang zwischen p und q und den Lösungen der Gleichung x1 und x2 her:

x1+x2 = -p

x1*x2 = q

Du musst also zwei Zahlen finden, wo du bei den beiden Formeln auf die Lösung kommst...

LG:)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 17

Der Satz von Viëta ist eigentlich für Schüler weniger geeignet, seine Umkehrung schon: das ist nämlich die p,q-Formel.

Denn nach Viëta gilt für normierte, quadratische Gleichungen:

p = - (x₁ + x₂)
q =    x₁ * x₂

Das ist im Grunde eher für Bastler von quadratischen Gleichungen interessant, denn für SchülerInnen.

Kommentar von KDWalther ,

Zur Kontrolle der mit pq-Formel errechneten Lösungen ist der SvV aber gut geeignet, finde ich (wenn er auch nicht sämtliche Rechnenfehler ausschließt).

Antwort
von GuidoAink, 26

Vielleicht hilft dir das weiter:
http://www.mathebibel.de/satz-von-vieta

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten