Frage von Alymocki2, 17

Wer kann mir kurz und knapp den "eid des hippokrates " erklären?

Antwort
von Annikante, 5

Ganz knapp: Ich schwöre niemals meinen Patienten Leid zuzufüge, ihnen nach bestem Wissen und Gewissen die nötige Hilfe zukommen zu lassen und die Kunst der Meidizin mit größter Ehre zu behandeln und zu praktizieren.
Desweiteren halte ich Stillschweigen über das, was meine Patienten mir sagen und was ich während der Behandlung sehe.

Kommentar von Ketzer84 ,

Schneide nie einen Menschen auf, überlasse das den Aufschneider, und Zahnbrechern. Wenn der Sohn eines anderen Arztes begehrt bei mir zu lernen, so erfülle ich ihm diesen Wunsch ect. pp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community