Frage von Wethnauin, 38

Wer kann mir im Raum Köln ein Zahnrad drucken?

Hallo, von einem meiner Gräte hat sich im Laufe der Jahre, durch Materialermüdung ein Zahnrad verabschiedet... Nun habe ich nach dem Ersatzteil im WWW gesucht und es zwar gefunden, jedoch für 15€. Das Ersatzteil besteht aus mehr als nur dem Zahnrad, was mir überflüssig scheint.

Daher bin ich nun auf der Suche nach jemandem, der mir im Raum Köln für kleines Geld oder eine kleine Nettigkeit entsprechend ein Zahnrad drucken kann.

Hier ein Bild des Ersatzteils:http://www.ersatzteile-24.com/image.php?eed_artnr=Vr43JAAERt1bAUIBQa377w%3D%3D&a...

Dankeschön

Antwort
von marvelousmarkus, 14

Naja, viel billiger wirst Du da leider nicht kommen. Bevor Du so etwas drucken kannst, benötigst Du das Zahnrad als 3D-Design, sonst weiß der Drucker nicht was er drucken soll. Das 3D-Design kann man schlecht von einem Bild erstellen. Entweder man 3D-scannt es, oder in dem Fall einfacher, designt es selbst mit einem 3D-Programm (man benötigt detaillierte Maße dazu).

Wenn Du die Zeit hast, designe ein Zahnrad einfach selbst, das kannst Du z.B. relativ einfach mit TinkerCAD (für Anfänger sehr gut geeignet). Eine spezifische Anleitung wie Du ein Zahnrad erstellst, findest Du hier (allerdings auf English): http://spolearninglab.com/curriculum/software/3d\_modeling/tinkercad/tinkercad\_...

Für den Druck gehst Du anschließend zu 3DHubs.com, lädst das Design hoch und suchst Dir jemanden in Köln der es Dir 3D-druckt. Ich würde Dir als Material ABS empfehlen. Wahrscheinlich wird der Druck um die 5 Euro kosten (+/-) – drucken ist weniger das Problem, das Design zu bekommen ist deutlich aufwändiger.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community