Wer kann mir helfen, meine Mutter ist Alkoholikerin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht wäre auch der Vertrauenslehrer mal die erste Anlaufstelle damit du mal jemand hast der sich um dich kümmert. Der Vertrauenslehrer kann dann vielleicht besser den Kontakt zum Jugendamt herstellen. Ich finde auch dass man dir unbedingt helfen muss. Ich hoffe es kommt etwas Gutes für dich in Gang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie wirklich eine Alc. ist, und das hört sich so an, kannst du ihr nicht helfen. Sie muss einen Entzug machen. Hole dir einen Termin beim Jugendamt, die können dir raten und deiner Mutter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

helfen kann dir das jugendamt...gehe einfach mal dahin und rede mit denen...sind ganz nette leute und die kümmern sich dann auch um das problem deiner mutter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.al-anon-online.de


Ist eine online gemeinschaft für Angehörige von Alkoholkranken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung