Wer kann mir gute Kinder-Apps für kleine Kinder bis 4-5 Jahre empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Für kleine Kinder ist diese interaktive App "Die Abenteuer der drei kleinen Schweinchen" sehr empfehlenswert :

https://goo.gl/CBvj2g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Megatron15
25.10.2016, 14:14

Die App sieht ja richtig cool aus! ;) Danke für den Tipp!

0

Tocca und Sago haben tolle Kinder Apps.

Alle immer mal wieder sogar kostenlos.

Wenn du aber in den Appstore gehst und oben links auf Kategorien tippst, kannst du unter der Rubrik Kinder gezielt nach Alter suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Apps von 'Toca Boca' die sind sehr sehr gut, und mein 4-jährige Sohn liebt diese Apps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Megatron15
27.06.2016, 11:38

Danke für den Tipp! ;)

0

Mein Sohn liebt dieses App besonders: http://play.google.com/store/apps/details?id=com.SetApp.ASFK

Man sieht schön gezeichnete Tier Bilder und wenn man drauf drück kommt das Geräusch des jeweiligen Tieres!

Das App ist in 6 Weltsprachen übersetzt auch in Deutsch!

Derzeit gibt das App nur für Android!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:) dir war klar, dass so ein Gegenwind kommt, oder?

Wenn lesen, kitzeln, raus gehen usw nicht geht, empfehle ich die App vom Drache Kokosnuss. Kostet zwar, ist aber liebevoll und ohne Werbung gestaltet.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Megatron15
28.06.2016, 10:04

Das ist halt leider so. ;) Viele Menschen brauchen es
einfach, die anderen zu belehren, obwohl sie einen gar nicht kennen... Sie
können ja nicht wissen, dass Ich eigenen Garten habe und die meiste Zeit dort
verbringe, natürlich zusammen mit Kindern. Aber nein.... Erstmals eine Lehre
erteilen und dann die Frage durchlesen...

Ich nehme es gelassen, Danke für den Tipp mit der App.
Schaue Ich mir gerne an.

2

Sharky von Tivola

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dwarf
27.06.2016, 09:50

Bei Apps, Computerspielen und dergleichen verhält es sich immer in gesunden Massen, altersgerecht müssen sie sein und die Verwendungsdauer eingeschränkt.  Ich denke die Fragesteller sind sich bewusst, dass Kinder nie allein, dauerhaft und nur am Smartphone oder Tablett hängen sollen.  

1
Kommentar von Megatron15
27.06.2016, 09:52

Sharky sieht gut aus! Danke für den Tipp.

1

Hallo Megatron15,

wie wäre es mit Subway Surfers oder Temple Run 2? Sind beide ganz schöne spiele für Kinder und auch für Erwachsene. Ich weiß jetzt nicht ob ein 4-5 jähriges Kind damit spielen kann, aber sollte eigentlich klappen.

Gruß Oropeliic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GCompris, gibts jetzt auch als App. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pou,My talking tom und Hill climb Racing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 bis 5 jährige brauchen keine apps und auch keine handys,I-pads, tabletts oder ähnlichen blödsinn.  spielt ein brettspiel oder memorie oder karten mit den kindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde so kleine Kinder sollten NICHT in ihrem Alter schon ein Handy haben. Das ist viel viel zu früh!


Wie wäre mal mit : rausgehen spielen, auf einen Spielplatz oder sonstiges. Das wäre eher angebracht als ein Handy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es nicht! Kinder in diesem Alter sollten draußen oder miteinander spielen! Es ist einfach absurd Kleinkinder vor elektronisces Spielzeug zu setzen und sich einzureden, dass sie dort etwas wertvolles lernen. In diesem Alter wird das soziale Miteinander, die Entwicklung des Bewegungsapparates und der aktive Sprachgebrauch erlernt, aber nicht aus Apps. Es gibt dazu so Dinger in Buchhandlungen, die dann mit den Eltern ZUSAMMEN durchgearbeitet werden können. Farben sind in der ganzen Welt in einer echt super Grafik zu finden und Zahlen kann man durch zählen erlernen. Buchstaben werden in der Schule beigebracht, findet man aber im Zweifelsfall auch in diesen komischen Dingern aus der Buchhandlung. Manche Menschen besuchen auch die öffentliche Leihbibliothek!

Förder das Kind, indem du mit ihm aktiv bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung