Frage von Pudelmuetze95, 14

Wer kann mir eine Fritteuse empfehlen?

Liebe community,

ich bin auf der Suche nach einer Fritteuse und der Verzweiflung nahe. Wo ich annahm, das könne nicht so schwierig sein, finde ich nun einfach keine, die meinen Wünschen entspricht. Daher suche ich nun Empfehlungen und Erfahrungen mit Fritteusen, damit ich nicht unnötig viel Geld in ein Gerät stecke, das nichts taugt.

Wichtig sind mir:

  • möglichst viele herausnehmbare und spülmaschinengeeignete Teile

  • ein spülmaschinengeeigneter Ölbehälter

  • eine Korbautomatik, bei der ich den Korb bei geschlossenem Deckel heben und senken kann

  • eine normale Größe - wir sind zu zweit im Haushalt und eine Ölfüllmenge von vier Litern ist nicht tragbar.

Wenn jemand von seiner*ihrer Fritteuse berichten kann wäre ich sehr dankbar, es ist außerdem meine erste, also vielleicht vergesse ich eine wichtige Eigenschaft?

Danke! Herzlich

die pudelmuetze

Antwort
von kuku27, 5

Bei mir ähnlich. Wir hatten 2 so Dinger die einen riesen Platz einnehmen und trotz besten Beschreibungen doch immer unangenehm zu reinigen waren.

Wenn ich eine Fritteuse nehme nur auf öffentlichen Festen bei denen ich dann 30kg Pommes und 250 Schnitzel und noch eine erhebliche Menge Gemüselaibchen mache. 

Antwort
von RexImperSenatus, 8

Einen ganz normalen Topf - mit einem Frittiergitter.

Günstig, einfach, leicht zu reinigen, Ölmenge auf das Frittiergut abstimmbar.

Wozu teuer eine Fritteuse kaufen ? Nur wegen dem Geruchsfilter im Deckel, der sowieso nach 3-4 mal erneuert werden muss ?

Ich hatte 3 Fritteusen in meinem Leben, jetzt nehme ich immer wieder nur den Topf - damit geht alles super !


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community