Frage von oly3004, 62

Wer kann mir diese Häkelanleitung erklären?

Ich komme eigentlich mit häkelanleitungen zurecht. Aktuell sitze ich an einem Hasen. Dieser ist auch schon fix und fertig, nur die Anleitung für das Kleid bereitet mir Probleme: Rnd 2: wenden, 4 Stäbchen, feste Masche in (1 Stäbchen, 1 luftmasche, 1 Stäbchen), 5 Stäbchen, feste Masche in (1 Stäbchen, 1 luftmasche, 1 Stäbchen) usw...
Rnd 3: wenden, 2 luftmaschen. 5 Stäbchen, luftmasche in ( 1 Stäbchen, 1 luftmasche, 1 Stäbchen) usw...

Und nun meine zwei fragen: wie mache ich luftmaschen in andere Maschen rein? Und viel wichtiger: wie ist das ganze mit den Klammern gemeint????????

Ich bedanke mich herzlich im Voraus

Antwort
von Majumate, 38

Hallo, 

wenn ich das jetzt gehäkelt hätte, dann hätte ich je eine feste Masche in ein Stäbchen, dann eine in die Luftmasche und dann wieder in das Stäbchen der darunter liegenden Reihe gehäkelt. 

Wenn du das Stäbchen fertig gehäkelt hast, dann stichst du nicht in die darunter liegende Reihe, sondern ziehst den Faden einfach einmal durch die Masche. Dann hast du eine neue Masche, die dran hängt  - das wäre dann die Luftmasche. 

https://ribbelmonster.de/luftmaschen-haekeln

LG 

Kommentar von oly3004 ,

Danke. Ja so würde ich es wohl ich machen. Nur in welches Stäbchen und in welche luftmasche soll ich die festmasche häkeln?? Und ne luftmasche heißt doch nich umsonst luftmasche. Mn häkelt sie in die Luft, und nicht in andere Maschen, also wie soll das gehen?

Kommentar von Majumate ,

Was passiert in Runde 1? Ist das die Luftmaschenreihe oder wird da schon etwas gehäkelt? 

Kommentar von Majumate ,

Wenn du das Stäbchen gehäkelt hast, dann hast du ja eine Masche an der Nadel. Durch die ziehst du mit dem Faden in der Luft eine Schlaufe durch und machst so eine neue zusätzliche Masche, die in der Luft ist und nicht irgendwo reingehäkelt wurde. 

Kommentar von oly3004 ,

Ich wuerde ja gern das Bild dazu reinstellen. Weiss aber nich wie das nachträglich geht. In runde eins habe ic 38 lftm gehaekelt, dann gewendet, 10 Maschen freigelassen u in die zehnte 28 fm gehaekelt, dann eben gewendet und die 4 staebchen und dann weiss ich nich mehr weiter

Kommentar von Majumate ,

Ein Bild wäre in der Tat nicht schlecht. Evtl auch ein Hinweis, ob es eine deutsche oder eine übersetzte Anleitung ist, weil da gerne Fehler passieren. 

Kommentar von oly3004 ,

Ich weiß aber nicht wie ich das nchträglich einfügen soll oder es dir schicken kann oder so

Kommentar von oly3004 ,

Und es ist aus einem amigurumiheft,von einer nichtdeutschen und auch nicht englischsprachigen Bloggerin

Kommentar von Majumate ,

Dann würde es vielleicht Sinn ergeben, wenn es heißt in die feste Masche 1 Stäbchen häkeln, dann eine Luftmasche machen, dann wieder ein Stäbchen in die nächste feste Masche. Dann wieder 5 Stäbchen. Evtl symbolisiert die Klammer nur die Wiederholung 

Kommentar von oly3004 ,

Dann koennte man aber auch die fm weglassen sowie die klammern und einfach schreiben stb, lftm, stb. Denn es is doch logisch, dass ich in di vorherigen fm reinsteche. Das Problem ist: in welche Richtung ich das ganze machen soll...Ich weiss, irgendwann muss da ne Aussparung fuer den arm sein...

Ich fasse es nicht, dass mir das so ne kopfzerbrechen bereitet. Dabei habe ich sogar schonmal nen bolero fuer eine Freundin gehaekelt...

Kommentar von Majumate ,

Süß das Teil :) Ich mach dir den Vorschlag, dass ich das morgen früh ausprobiere. Aus der Anleitung werde ich so auch nicht schlauer. Da du mich jetzt aber angesteckt hast, versuche ich es mal. Ich sag morgen Bescheid, ob ich es irgendwie hinbekommen habe. LG 

Kommentar von oly3004 ,

Oh dankeschoen! Das waer lieb. Will das naemlich verschenken und bin jetzt schon ueberfaellig...Hab auch schon so manches ausprobiert...

Kommentar von Majumate ,

Das ist echt verhext. Es sind nur die paar Reihen und die sind offenbar ganz schön knifflig. Ich versuche es. Bis morgen dann :)

Kommentar von Majumate ,

Hallo, sorry für die Verspätung. Ich bin nicht früher dazu gekommen, aber ich hab es jetzt 

Kommentar von Majumate ,

Es ist, wie ich es vermutet habe. Ab Runde 2: 4 Stäbchen, dann in 1 Festmasche je 1 Stb, 1 LM und ein Stäbchen - also 2 Stäbchen und 1 Luftmasche in 1 Festmasche häkeln. Dann 5 Stäbchen, dann wieder je 1 Stäbchen, eine Luftmasche und 1 Stäbchen in ein und dieselbe FM häkeln. Dann 6 Stäbchen und wieder 1 Stäbchen, 1 LM und 1 Stäbchen in die gleiche FM häkeln. 5 Stäbchen, dann wieder 1 Stäbchen, 1 LM und 1 Stäbchen in die gleiche Masche häkeln, 4 Stäbchen und dann wenden. 

In der 3. Runde ist es das gleiche Spiel, nur dass du das Stäbchen, die Luftmasche und das Stäbchen in die Luftmasche häkelst, mit denen du in Runde 2 die Stäbchen verbunden hast. 

Kommentar von oly3004 ,

Uuuuuund? Bin schon ganz gespannt. Danke dir vielvielmals!!!!!

Kommentar von Majumate ,

Siehe Kommentar darüber :) Die Ärmelöffnungen bekommst du in Runde 5. 1 LM, 7 FM, 8 LM, 11 M auslassen. Das ergibt die Öffnungen. 

Der Spaß von Rd 2 bis 4 sorgt für eine Maschenzunahme, da du ja die Wölbung brauchst. 

Kommentar von Majumate ,

Die Klammer bedeutet, dass die Maschen in die gleiche FM gehören - alle auf einen Haufen sozusagen. Du brauchst ja mehr Maschen, damit es sich schön rundum legen lässt. 

Kommentar von Majumate ,

Ach ja, in Runde 6 wäre ich fast nochmal "gestolpert". Da heißt es 1 LM, 8 FM und dann LM in 8 FM. Die häkelst du unter dem Bogen für die Ärmelöffnungen ein. Bei einer FM holst du dir ja den Faden, machst eine zweite Schlaufe damit, holst dir noch einmal den Faden und häkelst die beiden Maschen zusammen. Wenn du eine Luftmasche auf eine feste Masche setzen sollst, holst du dir den Faden und ziehst die Schlaufe gleich durch die andere Masche. So eine Art halbe feste Masche. Den Luftmaschenbogen umrandest du erst in der letzten Runde mit festen Maschen. 


Kommentar von oly3004 ,

Also eine kettmasche. Ich bin dir waaaahnsinnig dankbar. Bist mir ne Heldin!!!

Kommentar von oly3004 ,

Ps: alles gute nachträglich 😉

Kommentar von Majumate ,

Da werde ich glatt rot. Vielen Dank für die Blumen und die Glückwünsche 😀 Es hat einen Vorteil. Der kleine Teddy meiner Jüngsten hat jetzt eine neue Jacke, wenn ich sie vernäht hab 😄

Antwort
von oly3004, 20

Hab nen Weg für einen bildupload gefunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten