Frage von Iceflower15, 53

Wer kann mir bei einer Übersetzung zu Epistulae morales von Seneca helfen?

Hallo liebe Community

Ich versuche mich mal wieder am übersetzen und wollte euch mal fragen, ob ihr mal über meine Übersetzungen schauen könnt und mir ein paar Hinweise und Tipps geben könnte?

Hier sind meine Übersetzungen:

Interfectores interfecturis iubent obici et victorem in aliam detinent caedem.

Sie befehlen, dass die Mörder den angehenden Mördern vorgeworfen werden und sie erhalten den Sieger für einen anderen Mord.

Quia occidit, ille meruit, ut hoc pateretur: Tu quid meruisti miser, ut hoc spectes?

Weil er getötet hat, hat jener verdient, dass dieses sich erstreckt: Was hast du Armer(Unglücklicher) verdient, dass du dieses betrachtest?

Quare tam timide incurrit in ferrum?

Warum stürzt er sich so ängstlich in das Schwert? (Verstehe leider die Bedeutung des Satzes nicht so ganz,,,)

Quare parum audacter occidit?

Warum tötet er zu wenig verwegen? (Versteh ich leider auch nicht :/)

Quare parum libenter moritur?

Warum stirbt er zu wenig gern?

Plagis agatur in vulnera, mutuos ictus mudis et obviis pectoribus excipiant.

Mit Schlägen wird den Wunden entgegengetrieben, die wechselseitigen Hiebe sollen mit nackter und zugewandter Brust empfangen werden.

Intermissum est spectaculum: " Interim iugulentur homines, ne nihil agatur!"

Nachdem die Vorstellung unterbrochen worden war: "Inzwischen sollen die Menschen abgeschlachtet werden, damit nicht nichts passiert!"

Subducendus populo est tener animus et parum tenax recti: Facile transitur ad plures.

(Leider komme ich mit dem letzten Satz überhaupt nicht klar :/)

Wie schon gesagt komme ich mit einigen Sätzen nicht so ganz klar bzw. bin mir nicht sicher, ob die Übersetzung stimmt. Wäre wirklich nett, wenn ihr mir helfen könntet. Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :)

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Latein, 27

Hallo,

ich hatte Dir bereits eine ausführliche Antwort geschrieben, die mit Deiner Frage wieder gelöscht wurde.

Da Du die Frage wieder genauso eingestellt hast, besteht das Risiko, daß sie wieder gelöscht wird, und ich zweimal eine Menge Arbeit für Nüsse mache.

Deshalb nun in aller Kürze:

pateretur kommt von pati, erleiden, nicht von patere, sich erstrecken.

Also: Weil er gemordet hat, hat erverdient, daß er dies leidet; was hast Du Elender verbrochen, daß Du dies anschauen mußt?

Die Sätze, die Du nicht verstehst, sind Ausrufe von Zuschauern der Metzelspiele: Warum läuft dieser so zaghaft ins Schwert? Warum stirbt jener so ungern? usw.

Der letzte Satz muß lauten:

Ein ungefestigter und zu wenig am Richtigen festhaltender Charakter muß vom Volk (vom Mob) ferngehalten werden. Zu leicht paßt er sich der Masse an.

Seneca schildert einen Besuch in der Arena, in der Leute einfach nur noch abgeschlachtet werden. Hier sind keine ausgebildeten Gladiatoren, die sich verteidigen können, sondern wehrlose Menschen, die zum Vergnügen der Zuschauer niedergemetzelt werden.

Brief 7 der epistulae morales von Seneca.

Ich hoffe, diesmal bleibt die Frage hier ein wenig länger stehen.

Alles Gute,

Willy

Kommentar von Iceflower15 ,

Danke für deine Antwort!

Leider hat es mir deine Antwort nicht mehr angezeigt, bevor die Frage gelöscht wurde...Grund dafür war, weil ich keine ordentliche uns aussagekräftige Frage formuliert habe. Das habe ich jetzt geändert und hoffe, dass sie kein zweites Mal gelöscht wird. Schließlich habe ich die Frage nicht gestellt, um eine Hausaufgabe von anderen erledigen zu lassen, sondern um mich im Übersetzen zu üben und auf Tipps zu hoffen.

Vielen Dank, dass du dir die Mühe ein zweites Mal gemacht hast und mir damit wichtige Hinweise gegeben hast :)

Kommentar von Willy1729 ,

Meine erste Antwort war noch wesentlich ausführlicher; deshalb war ich echt sauer über den Kollegen, der sie einfach gelöscht hat. Ich freue mich aber, daß ich Dir auch mit der Light-Version helfen konnte. Blöderweise hatte ich die Antwort vor dem Absenden nicht in den Zwischenspeicher kopiert, was ich sonst meist tue.

Naja, hat ja noch geklappt.

Viel Spaß weiterhin bei Latein.

Solltest Du noch Fragen haben, melde Dich ruhig.

Willy

Kommentar von Iceflower15 ,

Deine Wut darüber kann ich wirklich nachvollziehen. Umso dankbarer bin ich wirklich, dass du dir ein zweites mal, wenn auch in abgespeckter Version, Zeit für mich genommen hast. Ich weiß deine Mühe wirklich sehr zu schätzen :)

Kommentar von Willy1729 ,

Danke für die Rückmeldung. Daß ich nicht sauer auf Dich war, ist Dir doch hoffentlich klar. Für Dich war diese Löschaktion ja mindestens genauso ärgerlich.

Alles Gute,

Willy

Kommentar von Volens ,

Heute wird wieder fleißig gelöscht.
Ich habe auch schon Antworten nicht geben können, weil sie verschwunden sind, leider nicht sofort, sonst bekommt man ja den FS mit und kann ihn anschreiben.
Das sind so Aktionen ohne Sinn und Verstand. Denn nicht alles, was gelöscht wird, ist Unfug. Während Fakes, obwohl erkennbar, stehenbleiben, werden häufig wichtige Fragen, auch wenn sie simpel zu sein scheinen, niedergemacht!

Kommentar von Iceflower15 ,

Ja, das war sie allerdings und natürlich war ich mir dessen bewusst, dass du nicht auf mich sauer warst :)

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community