Frage von Coniel1, 67

Wer kann mir bei div. Problem im Excel weiter helfen?

Ich bin an einem Rezept Program via Excel am schreiben. Jedoch scheitere ich bei fast allen Formeln, Sverweise, Makros etc. Wer kann und möchte mir weiter helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 33

Helfen gern, dafür wäre es aber wichtig, dass Du die einzelnen Anforderungen konkret beschreiben kannst. Bei den Screenshots sieht man leider nur auf einem die Spalten und Zeilenüberschriften, daher gehen leider keine fertigen Formeln.

Als ein Beispiel für den SVERWEIS

In Bild 1, Zelle I14 neben den Mürbeteil bspw. um die  kcal zu ermitteln

=SVERWEIS(G14;Nährwertinfo!A$5:D$20;4;FALSCH)

Das liefert Dir die kcal 423. Das kannst Du dann mit der Menge entsprechend weiterrechnen, also
=SVERWEIS(G14;Nährwertinfo!A$5:D$36;5;FALSCH) * [wo die Menge steht - das kann ich in den Tabellen nicht nachvollziehen]

Etwas besser erklärt ist die SVERWEIS hier bspw.
http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=9

Kommentar von Coniel1 ,

Ich habs hier mal hochgeladen
https://www.load.to/hIoJJF9pTh/Rezept_Vorlage_2.0.3a.xlsm
Ist jedoch Passwort geschützt. Bei Intresse melden. Danke 😃

Antwort
von Garfield0001, 39

Wenn bisschen mehr bekannt ist kann man dir evtl weiter helfen :-)

Kommentar von Coniel1 ,

Und was genau verstehst du unter mehr? Ich kapiere nicht wie ich das mit SVERWEIS machen muss dass ich wenn ich zb Ananas schreibe, alle dazugehörigen Daten wie kcal Fett Kohlenhydrate etc erhalte. Diese Daten habe ich in einem separaten Excelblatt.

Kommentar von Coniel1 ,

Ich hab's hier hochgeladen
https://www.load.to/hIoJJF9pTh/Rezept_Vorlage_2.0.3a.xlsm
Passwort cam64mot

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten