Frage von frageinnot, 38

Wer kann mir bei dieser Gleichung helfen :(?

Hi,

Kann mir wer bei meiner Aufgabe helfen:

4•(y-11) = 11•(y-4)

Bin soweit gekommen:

4•y + 4•(-11) = 11•y + 11•(-4)

Als erstes wollte ich es vereinfachen. Aber wie? Was ist 4 mal Y ? Y^2 ? Oder Y^4 ..? Und ist 4 mal minus 11 vierundvierzig oder MINUS Vierundvierzig? Und was ist 11 mal Y? Wie rechne ich sowas auf? :(

Mfg

Antwort
von Anonytyle, 16

Moinsen :D

Alsoo als erstes löst du die Klammern auf:

4•(y-11) = 11•(y-4) daraus wird: 4y - 44 = 11y - 44

Dann bringst du die y auf eine Seite:

4y - 44 = 11y - 44 daraus wird: -44 = 7y - 44

Dann bringst du die -44 noch auf die andere Seite:

-44 = 7y - 44 daraus wird: 0 = 7y

Jetzt hast du ein Problem. Das Ergebnis der Gleichung ist eine leere Menge. Wenn du die Gleichung richtig hier gepostet hast, dann ist das deine Lösung. Wenn die Gleichung nicht richtig gepostet ist schreibe sie bitte nochmal, dann kann ich es nochmal für dich ausrechnen :D

Grüße, Anonytyle

Kommentar von frageinnot ,

Hab in den Lösungen geschaut - du hattest Recht. xD

Kommentar von Anonytyle ,

Dann ist ja alles perfekt :D

Kommentar von sachsii ,

L={0} ... keine leere menge !

Kommentar von Anonytyle ,

Ja, ich weiß dass das keine leere Menge ist. Nur hat ein ehemaliger Lehrer so ein Ergebnis als leere Menge bezeichnet. Und seitdem ist das leider so drin :(

Antwort
von sachsii, 27

4*y=4y 

11*y=11y

nichts mit hoch irgendetwas

4*(-11)=-44

Kommentar von frageinnot ,

achso.. dachte da kommt hoch 2 oder so hin .. Danke :DD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community