Frage von AlphaDope, 25

Wer kann mir auf die folgende Aufgabe eine Antwort geben. "Erkläre die Tatsache, dass der Kontakt mit Kernstrahlung krank macht." Wer weiß es?

Was sind Gründe dafür das uns Kernstrahlung krank macht?

Antwort
von ChopC, 21

Kernstrahlung? Du meinst Radioaktivität denke ich mal. Es zerstört deine Zellen und deine DNA Stränge, woraufhin Krebs entstehen kann, bzw bei großer strahungdosis Krebs sicher entstehen wird.
Dabei sind die alpha Strahlungen die harmlosesten, beta und gamma Strahlungen die super gefährlichen. Kannst es dir so vorstellen wie ein Kartenhaus (als einzelne Zellen oder DNA Stränge)wo du etwas draufwirftst. Das Kartenhaus geht kaputt.

Kommentar von AlphaDope ,

Es ist zwar Kernstrahlung gemeint, aber kommt auf das selbe hinaus.

Antwort
von Mentar, 5

Die Frage ist schon mal tendenziös gestellt. Es ist eine Tatsache, dass hohe Dosen von ionisierende Strahlung DNA in so einem Maß zerstören, dass man dadurch krank wird. Radioaktive Strahlung ist ionisierende Strahlung aus radioaktiven Stoffen. Andere Beispiele für ionisierende Strahlung sins z.B. kosmische Strahlung und Röntgenstrahlung.

Bei niedrigen Dosen ionisierende Strahlung wurden keine negative Gesundheitseffekte wahrgenommen, manche reden sogar (ebenfalls nicht bewiesen) von positiven Effekten auf die Gesundheit.

Fakt ist jedenfalls, dass unser Körper immer und überall diese Strahlung ausgesetzt ist und das DNA reparieren kann. Sonst wären manche Orte mit hoher natürlicher Dosis wie die Südschweiz nicht bewohnbar.

Antwort
von DatLicht, 25

Ja, der Kontakt macht zum Beispiel zu bequem, seine Hausaufgaben selbst zu machen.

Kommentar von AlphaDope ,

Finde nichts in den Schulbüchern und im Internet auch nicht. Aber Danke für dieses Sinnfreie Kommentar

Kommentar von DatLicht ,

Deine Frage stinkt förmlich nach einer Hausaufgabe, die du auf andere abwälzen willst!

Und du kannst mir auch nicht erzählen, dass du bei Google nix brauchbares findest... https://www.google.de/search?q=radioaktive+strahlung+gesundheitliche+sch%C3%A4de...

netter Versuch.

Antwort
von utnelson, 17

Aufgrund der kleinen Wellenlänge. Mach einen test z.b. mit einer Schnur bewege diese langsam hoch und runter. Dann siehst du dass du wenige "Wellen" hast vergleichbar mit Radiowellen. Je schneller du das machst umso kleiner werden sie. Du merkst du brauchst mehr Energie, ergo haben Gammastrahlen Billionstel kleine Wellenlängen im gegensatz zu Radiowellen.

Diese hohe Energie kann nun Moleküle aus deinem Körper schleudern, ähnlich wie bei einer Wand wenn du immer mehr Bausteine herrausnimmst fällt sie zusammen. So ist es auch mit dem Körper.

Hoffe konnte dir das anschaulich rüberbringen.

Antwort
von schlamblxt, 17

Radioaktivität! Du musst einfach an ein Kernkraftwerk denken, da wird immer & überall ausdrücklich vor Radioaktivität & Strahlung gewarnt. Diese zerstört Zellen & erhöht die Bildung von Tumoren, etc.

Antwort
von Prengel, 23

http://lmgtfy.com/?q=kernstrahlung+macht+krank

Google kostet weniger Zeit als hier eine Frage zu eröffnen. Lesen musst du so oder so.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community