Frage von 33Cherrygum33, 59

Wer kann miir das ins Deutsche übersetzen?

Ich weiß. Es ist schon viel zu übersetzen. Eine Freundin hat bald Geburtstag und sie mag solche Art von Büchern. Aber da ich sehr schlechte Englisch-Kenntnisse habe und ich mir nicht ganz so sicher bin, würde ich mich freue, wenn jemand dafür Zeit hat.~

In the 19th century, feudal Japan was only a few steps away from the Meiji Revolution. A low-class samurai turned revolutionly fighter named Amane desperately attempts to elude the clutches of the Shogunate's Special Police Unit--the infamous Shinsengumi. Fatally injured from sword wounds given to him by his former colleagues in arms, Amane somehow managed to roll upon the small shack of a tattooist named Baikou. Realizing that Amane's life was in deep peril, the tattoo artist decided to etch a curse in ink onto the dying Amane's skin. And soon a forbidden sanskrit marking was now forever emblazened on Amane's hand. The technique Baikou utilized is called an "Demonic Interjection." Amane survived the ordeal, but was then burdened with the fact that he was now an immortal. With the miserable knowledge of being exiled from the rest of human life, Amane would then resign himself to became an apprentice to Baikou in hope to evenutally master a range of tattooing techniques which would ultimately control the tattoo bearer's life. From this day on, Amane would be known as "Enma," named after the Buddhist gatekeeper of hell. He must now live forever granting others new life while desperately seeking the monster like him who is at the source of his life-long problems.

Antwort
von MrCommandBlock, 31

Übersetzung:

Im 19. Jahrhundert, feudalen Japan war nur wenige Schritte von der Meiji-Revolution entfernt. Ein
Low-Klasse Samurai drehte revolutionly Kämpfer namens Amane verzweifelt
den Klauen des Shogunats der Spezialeinheit der Polizei zu entziehen
versucht - den berüchtigten Shinsengumi. Fatally
von Schwert Wunden, die ihm von seinen ehemaligen Kollegen in den Armen
gegeben verletzt, Amane irgendwie auf die kleine Hütte eines Tätowierer
namens Baikou rollen verwaltet. Die
Erkenntnis, dass Amane das Leben in der tiefen Gefahr war, entschied
sich die Tattoo-Künstler einen Fluch in Tinte auf das Sterben Amane Haut
zu ätzen. Und bald eine verbotene Sanskrit Markierung jetzt für immer auf Amane Hand emblazened. Die Technik Baikou verwendet wird, eine "Demonic Zwischenruf" genannt. Amane überlebte die Tortur, wurde dann aber mit der Tatsache belastet, dass er jetzt ein unsterblich. Mit
dem miserablen Kenntnis von dem Rest des menschlichen Lebens verbannt
würde Amane dann zurücktreten, sich ein Lehrling zu Baikou in der
Hoffnung, wurde eine Reihe von Tätowieren Techniken zu evenutally
meistern, die letztlich die Tattoo-Inhabers Leben kontrollieren würde. Von diesem Tag an würde Amane als "Enma" bekannt, werden nach dem buddhistischen Torwächter der Hölle genannt. Er
muss nun für immer leben andere neues Leben gewähren, während
verzweifelt das Monster wie ihn sucht, die an der Quelle seiner
lebenslang Probleme ist.

Quelle: Google Übersetzer

MFG Mr Command_Block

Kommentar von 33Cherrygum33 ,

habe das auch schon benutzt 

Kommentar von MrCommandBlock ,

Ich habe es mir nicht durchgelesen, da ich grade keine Zeit habe ich hoffe ich konnte dir Helfen

Kommentar von 33Cherrygum33 ,

schon gut. brauche einfach eine professionelle Übersetzung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten