Frage von LaurasLeben, 56

Wer kann helfen zum Thema Schule?

Ich komme in die 8.Klasse.Im Moment bin ich in der 7.Klasse Oberschule ich habe Hauptentfehlung. Weil wir so komische Kurse wie G-Kurs (Haupschul-kurs) E-Kurs (Realschul-kurs) und Z-Kurs (Gymnasium-Kurs) haben. Ich möchte später erfolgreich werden. Ich möchte gerne Anwältin werden. Kann ich trotzdem auf die Realschule gehen obwohl ich Hauptentfehlung habe? Könnt ihr mir helfen ich bin verzweifelt.

Vielen dank schon mal im Voraus! !

Lg Laura

Antwort
von nea20115, 21

Du kannst deinen Abschluss in jedem Fall nachholen später. Ich denke mal, da du dieses Jahr ins 8. Schuljahr kommst, hast du ja noch Zeit dich in deinen Leistungen auf jeden Fall zu verbessern.

 Ich selber war auf einer Hauptschule und habe in der 10B meinen  Realschulabschluss mit Qualifikation gemacht. Ich war in Deutsch, Englisch und Mathematik im E-Kurs. 

Rede aber am Besten mit deinem/deiner Lehrer/in einfach darüber, die können dir auf jeden Fall helfen und wissen am Besten bescheid. Da brauchst du dir auch keine Sorgen machen.

Liebe Grüße

Kommentar von LaurasLeben ,

danke

Kommentar von LaurasLeben ,

aber das wusste ich schon aber vielen Dank für die Mühe

Antwort
von Miklas23, 21

Wenn du willst kannst du alles machen
Man jeden Abschluss nachholen oder sonstiges
Sich weiter zu bilden da steht dir keiner im Weg

Kommentar von LaurasLeben ,

ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten