Frage von wozniakanna, 126

Wer kann helfen (Polen und Expolen)?

Hallo liebe Leser, ich hoffe das mir vielleicht paar Leute helfen können obwohl ich weiß wie gering die Chance ist.

Es geht um folgendes:

Ich wurde in Polen 1996 geboren und wurde 2005 Adoptiert und kam nach Deutschland. Nun bin ich schon sehr lange auf der Suche nach meinen leiblichen Eltern doch die Suche ist sehr schwierig da ich mittlerweile meine Muttersprache nicht mehr beherrsche. Ich habe mich schon bei meinem Jugendamt in hamburg gemeldet. Die meinten nur ich soll in Polen anrufen oder E-mail schreiben.

Das tat ich dann auch, auf Englisch (mit dem Google Übersetzer) . Doch die meinten das ich extra nach Polen muss und meine Akte erst dann geöffnet werden kann. Doch ich bin nicht gerade die reiche Maus von neben an.

Ich weiß sehr viel über meine Vergangenheit. Ich weiß wo wir wohnten, wie die heißen und so... und eine Telefonnummer aus dem Internet habe ich auch und habe auch dort angerufen. Keiner ging ran, mittlweile denke ich das die Nummer nicht mehr aktuell ist.

Ist hier vielleicht jemand der sich mit sowas auskennt? Vielleicht sogar ein Pole der aus Brzeg Rybacka kommt?

Ich brauche die Hilfe der Öffentlichkeit weil ich alleine das nicht schaffe und ich mich nicht hassen will wenn ich es nicht versucht habe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von iwolmis, 52

Versuche "urząd stanu cywilnego brzeg" das ist "Standesamt" . Auf diese Adresse einen Brief bzw E-Meil schreiben aber per Google-übersetzter. Andere Möglichkeit Privat : Suchen auf Genealogie-Seiten, nach Deinen Nachnahmen in Polen. Dort findest Du ev deine Familie, dann Telefonbuch oder E-Meil-Adressen.. Suche einfach auch in Facebook undhttps://nk.pl/loginlogin" = Nasza Klasa vlt findest Du dort Kontakt zu Deine Familie. Du warst in Polen auch Versichert; also noch bei "ZUS"http://www.zus.pl/default.asp?p=1&id=1445445" wegen Versicherung nachfragen, oder nach Versicherung deiner Familie. Es kostet viel Arbeit, Initiative und und , wahnsinnige Ideen -) Da man mit Gutefrage nicht persenliche Daten senden kann, kann man es ev unter "Freundschaft" senden. Versuche es. Gerne versuche ich Dir zu helfen.

Kommentar von iwolmis ,
Antwort
von iwolmis, 32

Suche noch nach allen Daten: Geburtsort, Klinik, Dort sind normalerweise alle Daten, die Du Brauchst.

Mehr Ideen habe ich derzeit nicht :-(

Kommentar von wozniakanna ,

Das ist ja das ding. Ich weiß nicht wo ich geboren worden bin

Kommentar von iwolmis ,

suche nach "genealogia występowanie nazwisk"

oder direkt auf "http://www.moikrewni.pl/mapa/"

Dort findest Du wo Leute mit deinem Nachnamen derzeit wohnen.

Na ja das ist der erste Schritt in Genealogie.

So kann man vlt Verwandte finden.

aber suche dort nach "Woźniak" das ist die polnische Schreibweise.

Leider ist Deine Nachnahme ziemlich populär in Polen. :-)

Schau: http://www.moikrewni.pl/mapa/kompletny/wo%25C5%25BAniak.html

Falls Du mehr in Erinnerung hast, kannst Du Deine suche abgrenzen.

Antwort
von Gugu77, 56

Hallo,

Eine Frage, die mir sofort in den Sinn kommt. Wissen denn deine Adoptiveltern nicht wie Deine leiblichen Eltern heißen ?

Kommentar von wozniakanna ,

Nein. Die Adoption wurde anonym gemacht. Zumindest behaupten sie das. Aber wir haben kein Verhältnis mehr da sie mich vor 4 Jahren ins Heim gesteckt haben.

Tja... da sieht man wie sinnvoll diese Adoption war. Bisher nämlich garnicht .

Kommentar von Gugu77 ,

Oh, das tut mir leid.  Naja, wenn Du nach Polen willst, um die Akte zu sehen, gibt es schon Möglichkeiten günstig zu fliegen. Da ist eine Linie Wizzair. Die fliegen nach Breslau. Das wäre der Flughafen in der Nähe. Außerdem kann man mit einem Bus fahren, Da halten sich die Preise auch im Rahmen ...

Wie Du den neuen Wohnort deiner Eltern finden könntest, weiß ich aber leider nicht. Dennoch: alles Gute!

Kommentar von wozniakanna ,

Ich danke dir

Antwort
von iwolmis, 26

Versuche meine Logo Name und dann gmx.de so findest Du meine e-Meil

Ich komme aus Polen, bin Österreicher, und seit ca 10 Jahren in Bayern.

Da mich Genealogie interessiert, um meine Familie zu finden, habe ich fast alles gemacht; bin kein Experte, aber probieren geht ja über studieren.

OK da ich aus Polen komme, kann ich Dir auch helfen zB. Sprache.

Kommentar von wozniakanna ,

gemacht

Kommentar von iwolmis ,

Ich habe leider noch keine Mail von Dir, versuche noch ein mal,

Falls sich Mail-Daimon meldet - dann hat es nicht geklappt.

Antwort
von jimpo, 66

Hast Du schon mal daran gedacht, Dich bei RTL zu melden?

Kommentar von wozniakanna ,

Ja. Aber ich weiß nicht mal ob die noch Leben :( und ob es Geld kostet und dann wollen die mich ja filmen und ich will nicht im TV sehen. Und hört sich vllt doof an aber einwenig schiss ist auch dabei.

Kommentar von jimpo ,

Wenn Du nicht anders weiter kommst, wäre es doch einen Versuch wert meinst Du nicht?

Kommentar von wozniakanna ,

Ja. Ich denke du hast Recht. Aber es ist schon was anderes wenn man es privat macht oder die ganze Welt dich im Tv sieht. :(

Aber ich werde mich da melden sobald sich hier nichts ergeben hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community