Wer kann helfen: Ab wann gilt die Kündigungsfrist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entscheidend ist immer der Zugang der Kündigung, wann sie geschrieben wurde ist vollkommen irrelevant. Kommt die Kündigung am 03.09. an, beginnt die Frist am 04.09. zu laufen, der 17.09. wäre dann dein letzter Arbeitstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entscheidend ist der Tag des Zugangs in deinen Machtbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du gekündigt wirst, dann gilt immer das Datum der Ausstellung des Schreibens. Meist steht dann auch wie in deinem Beispiel drin. ... wird zum 14.09.2016 fristgerecht gekündigt.

Und wenn du für Tage z.B. nach dem 14.09. eingeteilt bist, musst du da natürlich nicht mehr arbeiten, da du nicht mehr angestellt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarthMario72
01.09.2016, 16:32

Also wenn du gekündigt wirst, dann gilt immer das Datum der Ausstellung des Schreibens

Entschuldige, aber das ist absoluter Dummfug!

5
Kommentar von Wolfgang57234
01.09.2016, 16:41

Also wenn du gekündigt wirst, dann gilt immer das Datum der Ausstellung des Schreibens.

In Deutschland auf keinen Fall!

musst du da natürlich nicht mehr arbeiten, da du nicht mehr angestellt bist.

Wenigstens ist der Teil deiner Antwort richtig.

2

Eine Kündigung enthält grundsätzlich immer die Angabe, zu welchem Datum sie ausgesprochen wird. Für die Einhaltung der Kündigungsfrist muss sie in diesem Fall mindestens 14 Tage früher zugehen. Sie kann aber auch problemlos z.B. zum 24.9. ausgesprochen werden, wenn du bis dahin noch gebraucht wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familiengerd
01.09.2016, 18:00

Eine Kündigung enthält grundsätzlich immer die Angabe, zu welchem Datum sie ausgesprochen wird.

Das ist falsch!

Völlig ausreichend ist auch eine Formulierung wie "zum nächstmöglichen Zeitpunkt". Und grundsätzlich reicht überhaupt auch schon alleine die schriftliche Mitteilung, dass das Arbeitsverhältnis gekündigt wird.

2