Frage von liveforyou, 40

Wer hat einen guten Rat für mich?

Hi Community,

es geht um meine Beziehung. Er ist etwas älter und ich über 25. Ich habe und werde das Gefühl nicht los, dass er hinter meinem Rücken Dinge tut und er es mir nicht sagt.

Meine ach so beste Freundin will meine Beziehung kaputt machen und WIR kennen uns sehr sehr sehr lange. Sie hat jemanden kennengelernt und ER ist ein ganz fieser Typ. Als sie mir Dinge erzählt hat, war ich geschockt. Ich meinte zur ihr lass die Finger von Ihm. Aber - was macht sie? Sie will nicht hören. Er hat an ihren sachen rum geschnuffelt und sich m.nr raus gesucht und mich kontaktiert. Ich habe sie sofort angerufen und habe all seine Nachrichten ihr zu gesendet. Und was kam am ende raus? Sie glaubt mir nicht und mein Freund glaubt mir auch nicht.

Ich habe zur meine Freundin gesagt: Du siehst doch dass Er als erstes Geschrieben hat und nicht ich.Da sie ja so Naiv ist hat Sie mir wegen Ihm die Freundschaft gekündet.Und zu meinen Freund,er meint nur soviel dazu:In aller Ruhe werde ich Ihn mal anrufen weil Er(der komischer Typ v.m.Freundin)ja angeblich Alles weist,ja was denn...!Daran habe ich gemerkt das ich all die Jahre umsonst Vertraut habe.Vielen Dank du ach so gute Beste Freundin.

Community vorab Danke ich Euch für eure Antworten.Und sorry für d.langen Text.:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von conzalesspeedy, 15

Um das alles aufzuklären würde ich versuchen alle an einen Tisch zu kriegen.Dieser nette Freund soll erklären wie er an deine Nr. kommt. Dein Freund hat jetzt ein bischen Zweifel an Dir.Und rede Dir nicht ein, das Du all die Jahre umsonst Vertraut hast. Deine Freundin hat sich für Ihren Freund entschlossen,obwohl er nicht "Nett" ist das ist Ihre Sache. Sie ist verliebt,und würde ihm in dem Fall alles glauben. Das mit Deinem Freund ist jetzt wichtiger wieder hizukriegen. Wenn es aber auf Stur stellt und Du alles versucht hast.(Zu erklären das Du nichts damit zutun hast) , dann wäre zu überlegen ob es sich lohnt dafür zu kämpfen. Wohnt ihr zusammen??  Viel Glück!

Kommentar von liveforyou ,

Hi,sie hat Abgelehnt.Er (der Typ v.m.Freundin)meint,die nr.kam von alleine,wie bitte soll dass gehen,ich bin so Sauer,er will nicht zu geben dass Er die nr.v.m.Freundin ihr Handy raus genommen hat.Da muss ich auf meine Kiunder schwören das Mein Freund mir Glaubt.Wie gestört ist das!!!Sie,ist Grundsätzlich navi,was das Leben angeht.In allen Dinge ist Sie da.Ich meine es Ernst,alles was Mir heilig ist.Ich habe weder noch mit Diesen kranken Typen gesprochen noch Telefoniert oder sonstiges.Ich bin entäuscht von Ihm.Wir beide haben die letzten Jahre soviel durch gemacht und das Schöne ist dass Wir uns noch näher gekommen sind.Er(a.mein Freund) meint nur viel dazu: Wenn ich mal eine min.ruhe hab werde ich mal diesen Typen anrufen.!Ich dann zu Ihm:Aber mit mir.Er:Ne mach ich alleine.Ich dann:Kann doch nicht sein,es geht um Mich,es geht  nicht dass Du hinter meinen Rücken sowas alleine machst.

Ich finde es absurt,dass ich jedes mal hin gestellt werde dass ich ,egal bei was,immer was damit zu tun habe.Ja wir Wohnen zusammen.Danke.

Kommentar von conzalesspeedy ,

Wenn der Typ nicht mit Dir reden will. wieso sollte er das mit Deinem Freund tun wollen.Dein Freund scheint auch nicht sonderlich daran intressiert zu sein mit dem Typ zureden. Wenn sich Dein Freund normal dir gegenüber verhält.Dann laß etwas Ruhe einkehren.Und schwören auf jemanden geht garnicht. Alles Gute

Antwort
von Mrsdeephallow, 39

Ich würde mich mit ihr aussprechen, wenn es wirklich deine beste Freundin ist, werdet ihr euch auch wieder vertragen. Vielleicht verabredet ihr euch ins kino, oder ins cafe und sprecht euch mal richtig aus! Redet beide über eure probleme wie das freundinen tun.

Ob deine Beziehung noch sinn macht ist hier die Frage, vertrauen ist sehr wichtig! Und wenn du ihm nicht vertrauen kannst könnte die beziehung  daran zerbrechen.

Antwort
von Rosalielife, 38

Du steckst in einer unerfreulichen Beziehung mit Zweifeln und Misstrauen und mischst dich trotzdem du genug aufzuräumen hättest in deiner bestehenden! in die deiner Freundin ein. Das musste schiefgehen. Jetzt glaubt dir keiner mehr, zieh dich ab sofort zurück, kehre vor deiner eigenen Tür. Wenn deine Freundin das braucht, soll sie es auch genießen und wie auch immer, die Folgen trägt nur sie. Für dich gilt das Gleiche, manche Menschen jammern, wollen aber auch nichts verändern, sie warten ab und werden immer unglücklicher dabei. Mach eine Bestandsaufnahme deiner eigenen Partnerschaft. Je nachdem, wie sie ausfällt und du dich fühlst, kannst du überlegen, was es bringt oder sie beenden.

Antwort
von noway00, 38

Erstmal, es ist bisschen verwirrend :D

Das beste was man immer machen kann, ist Klartext reden. Vor sich hin schweigen und sich seine eigene Gedanken machen ,bringt nix. Sag deinem Freund alles klipp und Klar ,als auch deiner Freundin ( zumal das nie Freundschaft sein kann, wenn man so handelt ) versuch sie gutmütig zu überzeugen und wenn die dann immernoch rumbockt dann kann man ihr nicht weiterhelfen.

Allgemein klingt es komisch die Situation, als könntest niemand vertrauen. Ein Freund der nicht zu dir steht als auch eine Freundin. Ich würde mich einfach offen und Ehrlich mit ihnen zusammensetzen und fragen was sache ist. Dich mit deinem Freund hinsetzen  und d fragen ob alles gut sei, oder etwas nicht stimmt genauso mit der Freundin, dass sie so einen Freund nicht braucht der sie ( wahrscheinlich ) betrügt usw.

Kommentar von liveforyou ,

Hi,ja ist auch verwirrend,ich habe weder noch mit Ihm mal per Telefon oder sonst wie, kontaktiert.Nichts von dem allem.Kann doch nicht sein dass Sie wegen Ihm so einen Gedünst macht.!!!!

Vertrauen,ich habe bisher in meinem Leben leider nur Schlechte dinge durcht Lebt und daher diese nicht ganz Vertrauen,ich könnte Dir auch die Gründe nennen aber das wird der PC abspringen ;))).,und es wäre viel zu viel und leider kenne ich Dich auch nicht,ist aber nicht Böse gemeint.;)

Mein freund,er steht schon zu Mir aber sein Vertauen ist schlimmer wie bei Mir,glaube mir.Ganz schlimm.!!!!

Antwort
von schalkeattacke, 40

Die Freundin ist Blind vor Liebe und dein Freund will dir wohl nicht vertrauen.

Du solltest vielleicht diese Beziehung hinterfragen. Es klingt für mich auch so, daß du ihm nicht vertrauen kannst.

Die Freundin wird irgendwann selbst merken, daß sie auf dem Holzweg ist ;)

Ich kann dir nur sagen wie ich handeln würde.

Freundin nicht ganz abschreiben aber auch nicht hinterher laufen. Freund abschießen und lieber alleine weiter machen.

Viel Glück

Kommentar von liveforyou ,

Hi,ja meine Freundin ist seid 5 Jahren sehr komsich geworden,ich weis nicht wieso.

Hinterfragen,dass tuhe ich seid Wir zusammen sind,immer ständig diese Unterstellungen,das geht Mir sowas von auf die Nerven,egal was ich Tuhe oder wohin ich auch gehe,egal wo ich Surfe er sieht Alles und ist überall.Ich würde vor paar Jahren mal schlimm Betrogen und das hat Mir sehr weh getan.Er würde auch sehr fies Bedorgen.Drum verstehe ich Ihn nicht,nur weil ich etwas Jünger bin heißt es noch lange nicht dass ich wie diese Frauen bin.Ganz im gegenteil.Ich bin ein Beziehungs mensch und Liebe es meine Harmonie und die Liebe die in Mir ist es weiter so geben,aber.....aber manchmal Verzweifle ich.Und ja da gebe ich Ihnen recht,ganz Vertraue ich Ihm nicht,ich habe da meine Gründe,es hat in den Jahren immer wieder Bestädtigt dass ich Ihn nicht komplett Vertrauen kann,was mich Traurig macht.

Lach.Holzweg,genau das trifft zu.;)

Freundin,ich habe mit ihr abgeschlossen,da wiederum macht Mich sehr Traurig,weil Wir zusammen sehr vieles gutes und auch schlechte dinge erlebt haben und für Uns da waren.

Vielen dank für Ihre rück Antwort .

Kommentar von schalkeattacke ,

Manchmal ist es einfach besser ordentlich im Leben aufzuräumen ;)

Kommentar von liveforyou ,

Grins.(ich nicke gerade) ;).Das stimmt.Und ich raüme immer alles Richtig auf.;)......Ich sage immer:Tuh und mach immer das Beste daraus ;))

Danke,von vorhin.Wollte ihnen zurück Antworten aber irgendwie klappt es nicht ;(.bin neu hier sorry

Antwort
von Annelein69, 32

Nun,da deine Freundin dir nicht galubt,würde ich das Ganze auch auf sich beruhen lassen.Es wird eine Zeit kommen in der ihr die Augen aufgehen.Doch so lange Sie sie verschliesst....Allerdings ist es schade,dass dein Freund dir nicht vertraut.

Kommentar von liveforyou ,

Ja,ich bin Entäuscht von Ihm.Und wir haben die letzten jahre soviel Durch gemacht dass es Uns noch mehr zusammen gebracht hat.

Was ich allerdings sehrrr komisch finde ist,dass Sie ,egal was es für neues in meinem leben gibt ,dass wenn ich es Ihr erzähle,alles schief geht,warum.oder bilde ich es Mir nur ein.Danke für deine Antwort.

Kommentar von Annelein69 ,

Die Freundschaft hat nun so oder so einen Knacks.Ich an deiner Stelle würde Sie komplett aus meinem Leben streichen.Das ist auf alle Fälle besser für dich!Mit deinem Freund solltest du mal in aller Ruhe reden.

Kommentar von liveforyou ,

Da hast Du recht.Und ja ich habe mit Ihr abgeschlossen,weil Sie grundsätzlich eine junge naive Frau ist(was ich schade finde).

Mit meinen Freund,ja,das werde ich tun,ich werde mit Ihm reden und Ihn ein paar Fragen stellen.Kann doch nicht sein,wenn es um Mich geht,dass Er allein gänge macht,geht gar nicht.

Vielen dank für deine Antwort.Schönen tag wünsche Ich Dir.

Kommentar von Annelein69 ,

Das wünsch ich dir auch und alles Gute!

Kommentar von liveforyou ,

Merci ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten