Frage von Sirias, 31

Wer kann einen Rat geben bzgl. eines neues Notebooks. Er sollte für Office-Anwendungen, Bildbearbeitung und Surfen im Internet geeignet sein?

Max. ausgelegt werden sollten so 500 Euro

Antwort
von BadNuke, 4

Also der PC hier ist denke ich das günstigste was du von der Preis-Leistung bekommen kannst. Der ist mit 600 EUR ein bisschen teurer hat aber gute Festplatten und eine Grafikkarte, die noch für Bildbearbeitung ausreichend ist. Maus und Tastatur sind auch schon dabei aber ein Monitor eben nicht. Da würde ich dir für Bildbearbeitung einen Full HD empfehlen mit 1920 * 1080 Pixel Auflösung. Der wird nochmal ca. 150 EUR kosten. Billig sind Computer leider nie. Hier der Link.

http://www.pcwelt.de/produkte/Medion-Akoya-P5320-E-im-Test-Aldi-PC-fuer-Budget-G...

Antwort
von FrankFroehling, 11

Office-Anwendungen und Internet-Browser sind relativ anspruchslos. Bei der Bildbearbeitung kommt es darauf an, mit welchen Programm Du arbeiten und was Du machen möchtest. Für anspruchsvolle Arbeiten wie Bilder mit mehreren Ebenen etc. braucht es schon etwas mehr Rechenleistung. Bei Spielen sollte die Grafikkarte gut genug sein. Ansonsten auf genügend Arbeitsspeicher achten.

Antwort
von offeltoffel, 6

Die Bildbearbeitung wird der Knackpunkt sein. Für Office und Internet reichen ganz gewöhnliche Desktop-PCs mit Hardware aus den letzten Jahren, die inzwischen billiger sind. Wenn du sehr anspruchsvolle Grafikbearbeitung machst (Rendering, 3D-Modellierung, ...) dann benötigst du schon etwas mehr und kommst in Richtung Gaming-PCs. Ansonsten vielleicht einen gewöhnlichen i5-Prozessor, ausreichend RAM für das aktuelle Windows/Office-Paket und es wäre zu überlegen, ob du für deine Systemplatte eine SSD nimmst - einfach, weil es wirklich komfortabel und schnell ist. Sollte inzwischen auch mit 500€ machbar sein.

Antwort
von BadNuke, 20

Was für Bilder bearbeitest du? Mit rendering usw.?

Kommentar von Sirias ,

nein, ohne rendering

Kommentar von BadNuke ,

https://www.csl-computer.com/shop/index.php?cPath=30_32&XTCsid=ufnnsg9rfoank...

schau dich doch ein bisschen auf CSL um, da kannst du einen Computer auswählen und dir nach belieben zusammenstellen. 

Oben sind ein Paar Bundle PCs die denke ich ganz gut sind aber ich würde dir mindestens einen i5 Prozessor mit mehr als 3 GHz empfehlen.

Antwort
von LiemaeuLP, 10

Was darf er den kosten?

Kommentar von Sirias ,

bis 500 Euro

Kommentar von LiemaeuLP ,

Mit Bildschirm/Betriebssystem/Maus und Tastatur? (Headset?)

Kommentar von Sirias ,

ähm, ich meine übrigens ein Notebook.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Sry das mit dem Bildschirm und Tastatur war Käse xD
Das kommt davon wenn man 3 Fragen gleichzeitig bearbeitet xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten