Frage von MrNiceguyX, 67

Wer kann alles bei der MaestroCard sehen wer am Automat Zigaretten kauft?

Danke im voraus:)

Antwort
von DerHans, 17

Wer die Karte benutzt hat, kann überhaupt niemand sehen.

Der Eigentümer der Karte haftet dafür, dass kein Unbefugter die Karte nutzt.

Antwort
von DonCredo, 23

Niemand sieht das und Maestro ist das auch völlig Latte! Gruss

Kommentar von MrNiceguyX ,

wenn man noch nicht volljährig ist und so eine eigene Karte besitzt,kann man dann trotzdem Zigaretten kaufen oder merkt das der Automat?;)

Kommentar von MCFritty ,

Das merkt der Automat normalerweise.

Probier es doch einfach aus...

Kommentar von Rolf42 ,

Auf Karten von Minderjährigen ist das entsprechende Altersmerkmal natürlich nicht vorhanden, sonst wäre die ganze Aktion ja sinnlos.

Kommentar von MrNiceguyX ,

danke:)

Kommentar von DonCredo ,

Hi! Man darf hier nicht verwechseln, dass Maestro keine Verantwortung dafür hat, wie die Karte verwendet wird. Die trägt der Karteninhaber ggf. wie bei Dir wohl der Erziehungsberechtigte. Gib bei der Kartenbestellung bei der Bank an, dass das Altersnerkmal angelegt wird, dann sollte das an einem Automaten nicht funktionieren. Am Besten nach Erhalt der Karte selbst mal testen. Gruss

Kommentar von DonCredo ,

okay, so hatte ich das natürlich gemeint! ;-) die Karte soll ausweisen, dass der Karteninhaber minderjährig ist!

Antwort
von Harald2000, 29

Diejenigen, die die Abrechnung einsehen können (Kontoinhaber, Bankangestellte, Internetspione etc.).

Antwort
von LoparkaLisa, 45

Alle sehen alles , niemand ist sicher ! Maestro ist ein übler Detektiv

Kommentar von MrNiceguyX ,

ernst oder spaß

Kommentar von LoparkaLisa ,

Das kann ich dir nicht sagen ! 

Antwort
von MCFritty, 34

Jeder der zufällig vorbei kommt? 

Kommentar von MrNiceguyX ,

und die Bank oder so nicht?

Kommentar von MCFritty ,

Was interessiert sich die Bank dafür wer Zigaretten kauft?? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten