Frage von INF3RN0X, 62

wer kam auf die Idee Cannabis zu verbieten und Zigaretten nicht?

Hallo ich frage mich wer festgelegt hat das Cannabis verboten wird in Deutschland und warum der, der es verboten hat auch nicht Zigaretten die meiner Meinung nach viel schlimmer sind als Gras, nicht verboten hat ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von john201050, 40

google mal danach.

kleiner spoiler: um die schädlichkeit ging es in keinster weise. das war ein rein wirtschaftlicher deal.

(also länder und industriezweige mit viel geld, die vom verbot profitieren würden haben es durch gesetzt. und bis heute sind große lobbies dran das verbot aufrecht zu erhalten.)

immerhin leben wir im kapitalismus. da steht geld ganz offiziell über dem wohle der menschen.

Kommentar von INF3RN0X ,

höchstwahrscheinlich große Zigarettenunternehmen wie Lucky Strike oder Malboro

Kommentar von 2pacalypse2 ,

da hast du recht :/

Antwort
von Yamirdelrey, 18

Zigaretten würden denk ich , nie Verboten werden da sie so viel geld dadurch verdienen

Antwort
von DocJEE, 18

Im 20. jhd wurde es verboten da man mit Hanfpflanze sehr viel besser Holz gewinnen kann

Kommentar von Ololiuqui ,

Papier meist du, oder Kunststoff :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten