Wer ist zuständig für Wasseranschluss etc?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht es um die Herstellung im Rahmen eines Neubaus? Dann kannst Du als Mieterin verlangen, dass die Wohnung ihren üblichen Nutzen ermöglicht, und dazu gehören natürlich auch die Versorgungsleitungen.

 Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

Aber: Du hast keinen Anspruch auf eine Ausstattung, die entweder das Vereinbarte oder einen Stand von "mittlerer Art und Güte" überschreitet.

Also wenn zur Vereinbarung nicht eine LAN-Verkabelung o.ä. gehören, kannst Du die auch nicht verlangen. Aber natürlich Steckdosen in jedem Zimmer und Wasseranschlüsse in Küche und Bad.

Ich finde die Frage aber schon komisch. Hast Du einen Fall, in dem ein Rohbau vermietet werden soll?

Etwas mehr Hintergrund wäre schon sinnvoll, um die Frage gut beantworten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaLena1305
01.07.2016, 13:43

Ja es ist ein Rohbau, es war abgemacht das Wände, Boden ect selbst gemacht werden, Vermieter weigert sich aber die ganzen Anschlüsse zu machen.

0
Kommentar von AnnaLena1305
01.07.2016, 13:48

Weitere Fragen würde ich lieber per PN klären, da ich dies nicht so "öffentlich" machen will

0

Der Vermieter hat die Mietsache dem Mieter in einem zum vertragsgemäß geeigneten Zustand zu übergeben und während der Mietzeit zu erhalten. Da zu gehören zumindest die Standardmäßige Ausstattung mit Wasser- und Stromanschlüssen und deren Gebrauchsmöglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich der Hauseigentümer.

Er ist aber nicht verpflichtet Sonderwünsche der Mieter zu erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vermieter ist dafür verantwortlich, das alles Vorhanden ist und Funktioniert. Fûr Sonderwünsche ist er aber nicht verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vermieter, es sei denn man hat Extrawünsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaLena1305
01.07.2016, 13:40

In der Wohnung sind nicht mal Boden, Decke, Wände und Trennwände vorhanden, wir sind froh wenn das wichtigste drin ist ;)

0

Der Vermieter. Er muss dafür sorgen dass alles da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung