Frage von MeinMerenKatz, 40

Wer ist zuständig für das ablesen der Zählerstände in einer Mietwohnung?

Hallo ihr lieben,

nur eine kurze Frage, wer ist zuständig für das Ablesen der Zählerstände in einer Mietwohnung? Meines Wissens ist dafür der Vermieter zuständig, oder liege ich da falsch? Wie ist das wenn ein externer Dienstleister beauftragt wird, darf er die Kosten dafür auf die Mietparteien umlegen?

Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MeinMerenKatz,

Schau mal bitte hier:
Mietrecht Nebenkosten

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Mietrecht, 26

Meines Wissens ist dafür der Vermieter zuständig, oder liege ich da falsch? 

Da liegst Du falsch, der Vermieter kann einen Ablesedienst beauftragen.

Wie ist das wenn ein externer Dienstleister beauftragt wird, darf er die Kosten dafür auf die Mietparteien umlegen?

Die Kosten darf er auf die Mieter umlegen, es sei denn es ist eine Zwischenablesung.

http://www.strom-magazin.de/strommarkt/heizkosten-ablesen-was-mieter-beachten-so...

MfG

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 13

Ein Dienstleister kann nur im Auftrag des Vermieters tätig werden. Der kann dann die Ablesekosten dem Mieter innert der Betriebskostenabrechnung weiterberechnen. Nicht aber die Kosten der Abrechnung, das wären Verwaltungskosten die vom Vermieter zu tragen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten