Frage von Hokonu, 298

Wer ist stärker Naruto oder Sasuke?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BestAnimeFan, Community-Experte für Anime & Naruto, 182

Hey =)

Das ist eine interessante Frage,da sehr oft darüber geredet und diskutiert wird.Es gibt welche die meinen,dass Naruto Uzumaki stärker ist und es gibt welche die meinen,dass Sasuke Uchiha stärker ist.Der offizielle Mangaka von Naruto namens Masashi Kishimoto,bestätigt immer wieder,dass Sasuke Uchiha und Naruto Uzumaki gleichstark sind.Man sieht immer wieder,wie er Sasuke und Naruto mit dem Yin und dem Yang vergleicht.Sie sind das komplette Gegenteil voneinander,aber Gegenteile ziehen sich an.Sie sind zwei Rivalen,die sich gegenseitig antreiben und dem anderen Kraft zum weitermachen geben.Allgemein finde ich es auch ziemlich kindisch,wie manche mit dieser Frage umgehen.Gerade Fanboys von Naruto und Sasuke können diese Frage nicht immer neutral beantworten und neigen immer zu Beleidigungen und kindischem Verhalten,sobald es um ein solch komplexes Thema geht.Am Anfang war es ziemlich offensichtlich,dass Sasuke der stärkere Ninja war,aber Naruto wuchs mit der Zeit und wurde immer stärker,was auch Sasuke bemerkte.

Durch Naruto's Kraftzuwachs beachtete Sasuke ihn endlich und akzeptiere ihn als würdigen Rivalen.Es wurde immer wieder gezeigt,dass die beiden unbedingt miteinander kämpfen wollen.Nach einer Zeit schwebten Naruto und Sasuke auf der gleichen Wellenlinie,da Naruto aufgeholt hatte.Ihm war es möglich aufzuholen,weil Sasuke ihn antrieb und Sasuke konnte immer stärker werden,da Naruto's Kraftzuwachs ihn antrieb und ihn dazu motivierte,immer mehr und mehr zu trainieren und seine ganze Kraft bis zum Ende auszuschöpfen.Bei ihrem ersten finalen Kampf im Tal des Endes/Schicksals gewann Sasuke.Naruto benutzte die Kraft des Kyuubi's und Sasuke benutzte die Kraft vom Mal des Fluches,das er von Orochimaru im Wald des Schreckens erhielt.Weder Sasuke,noch Naruto wollten den jeweils anderen töten.Naruto wollte Sasuke nur nach Konohagakure zurückbringen und er sagte auch,dass er dafür bis an sein Limit gehen würde,was er letztendlich auch tat.Sasuke wollte nur seinen Weg fortsetzen,um seine Familie,die er so liebte,zu rächen.Am Ende des Kampfes sah man noch,wie es anfing zu regnen und Sasuke über Naruto kniete.

Er hatte die Möglichkeit,Naruto in diesem Moment zu töten,aber er tat es nicht.Wieso sollte er auch?Es war offensichtlich,dass Naruto sein bester Freund war und dies bestätigte sich auch in den letzten Chaptern.Sasuke ging von da an seinen Weg und Naruto ging seinen.Trotz alldem,gab Naruto nie auf und wollte Sasuke um jeden Preis zurückbringen.Auch Sasuke dachte oft an seine Zeit in Konohagakure zurück und vor allem an die Zeit mit Naruto und was die beiden alles durchlebt haben.Beide wurden auf ihre eigene Art und Weise stärker und beide Wege waren richtig.Weder Sasuke's Weg war falsch,noch war Naruto's Weg war falsch.Sasuke wurde für eine sehr lange Zeit missverstanden,weil es Leute gibt,die nicht einmal versuchen,ihn zu verstehen.Ich persönlich finde das ziemlich schade,aber solchen blinden Leuten kann man nicht helfen.Auch Naruto wurde oft missverstanden und viele verstanden nicht,wieso er so an Sasuke hängt und wieso er sich so viel Mühe gab und immer wieder nach ihm suchte.Beide wurden auf eine gewisse Art und Weise missverstanden.

In ihrem letzten finalen Kampf merkte man,wie sehr/stark die Freundschaft der beiden wirklich miteinander verknüpft war.Sasuke erzählte,dass er nach einer gewissen Zeit eine gewisse Eifersucht entwickelte,weil er Naruto's große Schritte sah.Allerdings ist das nichts schlechtes.Man sagt auch,dass die Eifersucht die größte Form der Anerkennung ist.Es gibt immer wieder Leute,die behaupten,dass Naruto den finalen Kampf gewonnen hat,oder dass Sasuke den finalen Kampf gewonnen hat.Keiner von beiden hat diesen Kampf gewonnen,denn wie Naruto während dem Kampf schon erwähnte,ist es kein Kampf,den man gewinnen,oder verlieren kann.Beide haben sich bekämpft,aber nicht als Zeichen der Verachtung,sondern als Zeichen der Anerkennung.Es war wie beim ersten finalen Kampf.Naruto wollte Sasuke nur zurückbringen und Sasuke wollte nur seinem Weg folgen und eine friedliche Welt erschaffen.Im Grunde genommen,wollten beide das Selbe,aber sie hatten eben sehr unterschiedliche Wege.Sasuke ließ manche in dem Glauben,dass er Naruto umbringen wollte,aber es ist ziemlich offensichtlich,dass er nie das Verlangen danach hatte,Naruto wirklich umzubringen.

Er hatte genug Chancen,hätte er es wirklich gewollt.Das erinnert mich an das Treffen in Orochimaru's Versteck.Er sagte,dass er Naruto töten wollte und zu diesem Zeitpunkt war er auch stärker,als Naruto,Sakura und Yamato,was er ja auch im Kampf bewies,aber er tötete Naruto nicht.Letztendlich kann man sagen,dass die beiden einen schwierigen und langen Weg hinter sich haben und Sasuke glaubte,dass er alleine wäre,aber er war es nie.Die anderen waren immer bei ihm und er war in ihren Gedanken und anders herum.Sasuke und Naruto sind tatsächlich wie das Yin und das Yang und wenn man die beiden tatsächlich kennt,dann stellt man das auch nicht in Frage.Kishimoto wird es am besten wissen und er sagt,dass die beiden gleichstark sind.Dies kannst du auch in mehreren Interviews von ihm nachlesen.Ich hoffe,dass ich dir deine Frage hiermit beantworten konnte.

Lg.BestAnimeFan ♥

Kommentar von BestAnimeFan ,

Danke für den Stern =)

Antwort
von Tim16796, 206

Die beiden sind im Laufe ihrer Entwicklung zwischen zeitlich immer unterschiedlich stark manchmal hat Naruto die Nase vorne manchmal Sasuke dieser Konkurrenz Kampf hat die beiden erst soweit nach vorne gebracht.

Achtung SPOILER!!!

Im Nachhinein erfährt man das ein großer Grund warum Sasuke Konoha verlassen hat sein Neid auf Naruto war. Und in den aktuellsten folgen sowie im Manga sieht man das es ein klarer Gleichstand wird.

Antwort
von ReverserK, 131

Ich sag Naruto weil er *SPOILER*
am Ende die Attacke von Sasuke kontern könnte obwohl dieser die 9tails hatte. Ohne diese Könnte er die Stärkste Attacke nicht ausführen, aber naruto konte die ohne Hilfe(kurama zählt nicht) einsetzen.

Antwort
von xAlibabos, 159

Der Mangaka ( Erfinder von Naruto ) hat schon bestätigt das Sasuke am Ende von Naruto Shippuden der Stärkste ist.

Kommentar von HARUMIN ,

Mag sein, da frag ich mich aber dann, wieso er es letztlich doch nicht geschafft hat, Naruto zu besiegen.
Zumal er auch zugibt, verloren zu haben. ;o)

Kommentar von BestAnimeFan ,

Der Mangaka von Naruto (Masashi Kishimoto) betont immer wieder,dass Sasuke und Naruto gleichstark sind,was auch in mehreren Interviews nachzulesen ist.Sie sind wie das Yin und das Yang.

Kommentar von fotios29081999 ,

Er kann nie stärker sein als Gaara !

Kommentar von BestAnimeFan ,

@fotios29081999

Hast du auch eine ordentliche Begründung,oder irgendwelche Argumente,oder war's das schon?

Antwort
von fotios29081999, 59

Naruto

Antwort
von NekoMeike, 136

Sasuke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten