Frage von Motorfliege, 47

Wer ist Mitglied und nicht Mitglied in einer gesetzlichen Pflegeversicherung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eulig, 27

jeder der Beitrage in die gesetzliche Pflegeversicherung einzahlt.

das ist jeder der versicherungspflichtig in einer Krankenkasse versichert ist.

dazu gehören aber auch Personen die beitragsfrei weiterversichert sind. z.B. Krankengeldbezieher, Elternzeitler, Familienversicherte.

Antwort
von velvetblue, 11

Und wer privat krankenversichert ist, muss auch privat Pflegeversicherung sein.

Antwort
von wilees, 33

Wer gesetzlich krankenversichert ist, ist auch in der entsprechenden Pflegeversicherung.

Antwort
von Griesuh, 25

Jeder der sozialversicherungspflichtig angestellt ist, ist  Mitglied einer gesetzl. Krankenkasse und automatisch auch Mitglied der da zu gehörigen Pflegeversicherung.

Denn jeder gesetzl. Krankenkasse ist auch die gesetzl. Pflegekasse zugeordnet.

Antwort
von erobine, 25

Jeder Berufstätige der in einer gesetzlichen Krankenversicherung gemeldet ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten