Frage von hechtinator2013, 47

Wer ist hier Schuld?

Hallo,

ich habe eine Wohnung gekauft und Vorbesitzer hat eine Wand total rausgebaut. Das was geblieben ist ist nur Balken. Leider das Dach ist zu schwer für den Balken und er bricht langsam. Jetzt muss man was machen, enweder neuen Balken oder was extra einbauen. Wer ist hier Schuld? Er hat doch eine Wand zu viel rausgebaut...

Antwort
von peterobm, 11

Der Vorbesitzer war da wohl zu voreilig. Ihr habt da aber die Wohnung besichtigt und so akzeptiert. Das ist nun eure Baustelle, ihr solltet das ausbessern. Unterzug oder ne Wand einziehen.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 17

Auch wenn der Vorbesitzer hier wohl etwas unvorsichtig war, kannst Du ihn hierfür nicht haftbar machen... Du hast ja die Wohnung vorher besichtigt und hättest das unter Umständen auch sehen können... 

Kommentar von hechtinator2013 ,

ja, ist aber erst jetzt rausgekommen

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

heißt das jetzt, dass man überhaupt nicht gesehen hat, dass eine Wand fehlt?  Sorry, das klingt jetzt schon etwas unlogisch, zumal es anscheinend eine Tragwand ist... 

Antwort
von PolizistMax, 31

Hallo,

hat der Vormieter mit dem Wissen & Einverständnis des Vermieters gehandelt? Ist das ganze schriftlich fixiert?

Gez. PK Max

Kommentar von FGO65 ,

Kauf, nicht Miete!

Kommentar von PolizistMax ,

Verzeihung! Dann ist selbstverständlich der Vormieter Schuld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community